Henrik Gulden erhält einen Profi-Vertrag

Der Hattinger Henrik Gulden (links) soll in Bochum bald einen Profivertrag unterschreiben.
Der Hattinger Henrik Gulden (links) soll in Bochum bald einen Profivertrag unterschreiben.
Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool

Hattingen/Bochum..  Der Hattinger Henrik Gulden steigt beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum zum Profi auf.

Der 18-jährige norwegische Jugend-Nationalspieler soll an der Castroper Straße in Kürze einen Vertrag unterschreiben. Gulden feierte sein Debüt in der 2. Bundesliga beim Spiel gegen den 1. FC Köln und sieht seine Zukunft beim VfL Bochum. Auf der Homepage des Vereins wird er so zitiert: „Ich würde mich hier gerne weiter entwickeln und meine Chance nutzen.“ Zurzeit macht Gulden sein Abitur, danach will er sich voll auf den Fußball konzentrieren.

 
 

EURE FAVORITEN