Felix Döppers holt sich den Pokal des EGV

Felix Döppers
Felix Döppers
Foto: WAZ FotoPool

Hattingen..  Das traditionelle Pokalturnier des EGV Hattingen wies in diesem die Rekordteilnehmerzahl von 19 Startern auf. Am Ende jubelte Felix Döppers, der sich den Sieg vor Christian Severins und den beiden drittplatzierten Holger Süssmann und Rüdiger Koglin sicherte. In der Doppelrunde hatten am Ende Koglin und sein Partner Dirk Offermann die Nase vorne. Sie verwiesen Susanne Klaucke und Klaus Martin auf Platz zwei. Platz drei teilten sich die beiden paarungen Thomas Matzkeit/Wolfgang Menke und Paul Philipp Klaucke/Sigrun Schuh.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel