Tischtennisfreunde spenden 1100 Euro an „roterkeil.net“

Wetter/Herdecke..  Das Netzwerk gegen Kinderprostitution, „roterkeil.net“, darf sich über eine Spende der Tischtennisfreunde (TTF) SV Wetter/TSV Herdecke in Höhe von 1100 Euro freuen. Den entsprechenden Scheck überreichte jetzt TTF-Vorsitzender Frank Melerra an ro-terkeil-Vertreter Ulrich Fehlauer.

Im Spätherbst vergangenen Jahres hatten die TTF und roterkeil.net die Kooperation mit dem Ziel geschlossen, dass der Tischtennisverein insbesondere bei seinem Traditionsturnier Gelder sammelt, die für Projekte von roterkeil.net verwendet werden. Beim 53. Turnier Ende Dezember kamen auch deshalb mehr als 1000 Euro zusammen, weil es das „beste Turnier aller Zeiten“ war, so Melerra. Es gab an vier Turniertagen fast 600 Meldungen. Deshalb war auch der Umsatz bei der Tombola und beim Catering entsprechend hoch. Darüber hinaus zweigte der Verein aus den Anzeigen im Turnierheft einen Betrag für roterkeil.net ab.

Appell an andere Vereine

„Das Geld kommt in den großen Topf, aus dem Vorhaben nachhaltig gefördert werden“, sagte Fehlauer. Ein Projekt ist die Mitternachtsmission. Der Verein setzt sich für Prostituierte, ehemalige Prostituierte und Opfer von Menschenhandel ein.

Da die Zusammenarbeit längerfristig angelegt ist, steht jetzt schon fest, dass auch Teile der Erlöses aus dem TTF-Turnier 2014 roterkeil.net zugute kommen wird. Melerra Appell: „Auch andere Vereine sollten sich dadurch animiert fühlen, roterkeil.net zu unterstützen.“

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen