Yonca Celik gewinnt auch in Belgien

Gladbeck.. Yonca Celik hat ihre Erfolgsserie fortgesetzt. Bei den offenen belgischen Taekwondo-Meisterschaften in Herentals sicherte sich die für den TKD startende Gladbeckerin erneut den ersten Platz.

Für Yonca Celik war es der dritte Erfolg in Serie. Zuvor hatte sie Mitte März bei den German Open in Hamburg und eine Woche später bei den Dutch Open in Eindhoven die A-Class-Turniere gewonnen. „Sie scheint in dieser Saison unschlagbar zu sein“, sagte TKD-Trainer Ünal Öztürk. Er bescheinigte seinem Schützling, abermals „eine tolle Leistung“ geboten zu haben.

Ansonsten gab es für den Braucker Taekwondo-Verein in Belgien viel Ärger. Was mit den Kampfrichtern zusammenhing. In der Pressemitteilung des TKD war von einem „Eklat“ die Rede. Und: „Leider mussten wir in Belgien feststellen, dass dort anscheinend ein anderes Punktesystem gegenüber nordrhein-westfälischen Vereinen gibt.“

Trainer Öztürk sagte mit Blick auf die Kämpfe von Volkan Celik, Sezer Güler Aydin Irmak und vor allem Süleyman Subasi: „Solche Entscheidungen, wie sie dort gefallen sind, habe ich noch nie erlebt. Die haben einfach keine Punkte für reguläre Treffer gegeben. Aber dies mussten leider auch andere Vereine aus NRW feststellen.“ Es tue ihm Leid für seine Sportler, so der TKD-Coach weiter. „Die haben wirklich alles gegeben.“

Und Pech war auch noch dabei: Jasmin Große verletzte sich nämlich in der ersten Runde auf der glatten Kampffläche.

Nun blickt der TKD nach vorne. Am Wochenende (17./18. April, jeweils ab 10.30 Uhr) findet der Münster/Detmold-Cup 2010 der Nordrhein-westfälischen Taekwondo-Union in der Artur-Schirrmacher-Halle statt, den der Ortsrivale TSC Gladbeck ausrichtet. Öztürk: „Ein tolles Ereignis, darauf freuen sich bereits alle Kämpfer des TKD.“

Für alle Freunde des Taekwondo und für die, die diesen Sport kennenlernen möchten, bietet der TKD Gladbeck (Roßheidestr. 152) ein kostenloses Probetraining an. Info: gibt es im Internet unter www.taekwondo-gladbeck.de oder unter Tel. 0177/2960623 (Trainer Ünal Öztürk).

 

EURE FAVORITEN