SG Preußen Gladbeck III fordert SV Zweckel II

Mike Theis ist der Trainer des Fußball-A-Ligisten SV Zweckel II.
Mike Theis ist der Trainer des Fußball-A-Ligisten SV Zweckel II.
Foto: FUNKE Foto Services
SG Preußen Gladbeck III trifft im Viertelfinale der Feldstadtmeisterschaft auf den SV Zweckel II. Ausgetragen wird der Vergleich am Sonntag, 5. Juli.

Gladbeck..  Schwarz-Gelb Preußen Gladbeck IV und der BV Rentfort II konnten sich bereits für das Halbfinale der Fußball-Feldstadtmeisterschaften der Reservemannschaften qualifizieren. Der dritte Teilnehmer an der Vorschlussrunde wird am 5. Juli ermittelt. An diesem Sonntag empfängt SG Preußen Gladbeck III den SV Zweckel II. Anstoß auf dem Jahnplatz an der Konrad-Adenauer-Allee ist um 13.15 Uhr.

Den vierten und letzten Halbfinalteilnehmer spielen schließlich noch die Zweitvertretung von Adler Ellinghorst und der BV Rentfort III aus.

Der BV Rentfort II sicherte sich die Teilnahme an der Runde der letzten vier Mannschaften durch einen 6:5-Erfolg über Schwarz-Gelb Preußen Gladbeck II nach Elfmeterschießen. Die Vierte der Preußen schaffte dies kampflos, Gegner Wacker Gladbeck II trat zum Viertelfinal-Spiel nicht an.

Die Halbfinals der Reservemannschaften gehen am Samstag, 1. August, um 14 bzw. 15.05 Uhr über die Bühne - und zwar auf dem Jahnplatz der Preußen an der Konrad-Adenauer-Allee. Das Endspiel steigt einen Tag später um 14 Uhr.

EURE FAVORITEN