Leroy Sané ist der Newcomer des Jahres

Leroy Sané hat die Wahl der Spielergewerkschaft VDV gewonnen, er ist der Newcomer des Jahres 2014/15.
Leroy Sané hat die Wahl der Spielergewerkschaft VDV gewonnen, er ist der Newcomer des Jahres 2014/15.
Foto: dpa

Leroy Sané ist zum besten Newcomer der Saison gewählt worden. Bei der Wahl der Spielergewerkschaft VDV waren Spieler aus der Bundesliga, der 2. Bundesliga, der 3. Liga und der Regionalligen sowie die übrigen VDV-Mitglieder teilnahmeberechtigt. Der 19-Jährige setzte sich bei der Wahl zum „Silbernen Pfeil“ mit 17,1 Prozent aller Stimmen vor Bayern Münchens Linksverteidiger Juan Bernat (11,1 Prozent) und Leverkusens Stürmer Karim Bellarabi (8,1 Prozent) durch. Das Schalker Eigengewächs kam in der Saison 2014/2015 in 13 Bundesligapartien zum Einsatz und erzielte drei Tore. Zudem spielte Leroy Sané einmal in der Champions League. Bei seinem Debüt erzielte er ein Traumtor im Estadio Santiago Bernabeu - beim 4:3-Sieg bei Real Madrid.

EURE FAVORITEN