Vogelsang siegt gegen VfL dank neuer Taktik

Südkreis..  In der Fußball-Kreisliga B, Gruppe 2, meldete sich der FC Gevelsberg-Vogelsang nach zwei spielfreien Wochen mit einem 2:1-Erfolg über Spitzenreiter Gennebreck zurück. Der Spieler des Tages war mit seinem Doppelpack in Halbzeit eins Robin Flüshöh.

FC-Trainer Thomas Jakobi freute sich indes darüber, dass die gesamte Mannschaft mit der neuen Taktik klar kam: „Wir haben die zwei freien Wochen genutzt, um einen neues Spielsystem einzustudieren. Unsere alte Marschroute hat nicht mehr gepasst. Heute lief es dann gleich wieder sehr gut.“

Gruppe 2

FC Gev.-Vogelsang – Gennebreck 2:1 (2:0)Tore: 1:0, 2:0 (18., 36.) Flüshöh, 2:1 (57.) Somati.

FC Pol. Hagen II – BW Voerde II 2:4 (1:3)Tore: 0:1 (7.) Feldhaus, 0:2 (10.) Heyner, 1:2 (20.) Weigel, 1:3 (43.) Voss, 2:3 (57.) Weigel, 2:4 (85.) Sriphrom.

FC Wetter II – TuS Wengern II 5:0 (4:0)Tore: 1:0 (23.) Silva, 2:0 (27.) Costa, 3:0 (29.) Silva, 4:0 (44.) Mouratidis, 5:0 (90.) Köhler.

Foggia Hagen – Arar. Gevelsb. II 4:2 (2:0)Tore: 1:0 (13.) Vitanza, 2:0 (45.) Kizilcin, 2:1 (47.) Karaaslan, 2:2 (61.) Akdogan, 3:2 (70.) Brancato, 4:2 (87.) Granato.

Volmarstein II – Altenvoerde 4:1 (3:0)Tore: 1:0 (10.) Rohleder, 2:0, 3:0 (21., 40.) Buchholz, 4:0 (61.) Gwardynski, 4:1 (80.) Holthaus.

FC Silschede – FC Herd.-Ende II 1:1 (0:0)

Tore: 0:1 (46.) Figge, 1:1 (49.) Schuster.

SV Büttenberg – TSG Herdecke IIAbse.

Spielfrei: Hiddinghauser FV.

Gruppe 1

Gev.-Vogelsang II – Berchum/G. III1:1 (1:1)

Tore: 0:1 (15.) Cirko, 1:1 (20.) Magliocco.

SV Büttenberg II – Hagen 1911 III5:1 (2:1)

Tore: 1:0 (16.) Dzierson, 2:0 (31.) Malcher, 2:1 (37.) Spiegel, 3:1, 4:1, 5:1 (58., 67., 90.) Dzierson.

FC Silschede II – SG Vorhalle2:4 (2:2)

Tore: 1:0 (10.) Pilz, 1:1 (29.) Prevoo, 2:1 (29.) Baunscheidt, 2:2 (44.) Tok, 3:2 (75.) Prevoo, 4:2 (78.) Restieri.

 
 

EURE FAVORITEN