Sommerturnier beim Reiterverein Kattenhorst

Am Niederrhein.  33 Prüfungen stehen am kommenden Wochenende beim Sommerturnier des Reitervereins Kattenhorst Hamminkeln-Töven auf dem Programm. Von der Führzügelklasse für die Nachwuchsreiter bis hin zu Dressur- und Springwettbewerben der Klasse M stellen Reiter und Pferde ihr Können unter Beweis. Die Wettkämpfe beginnen an beiden Turniertagen um 8 Uhr, Spring- und Dressurprüfungen laufen zum Teil parallel.

Für viele Besucher aus der Umgebung gehört das Sommerturnier des kleinen Reitervereins fest in die Jahresplanung. Der Verein hat alle Kräfte mobilisiert, um wieder ein erfolgreiches Wochenende auf die Beine zu stellen. Neben den sportlichen Attraktionen ist mit Kaffee und Kuchen sowie Leckerem vom Grill auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.

Beginn an beiden Tagen um 8 Uhr

Die Vorbereitungen laufen schon seit einigen Wochen; vom Parcoursaufbau bis zum Anbringen des Blumenschmucks sind die Vereinsmitglieder eingebunden und unterstützen den Vorstand tatkräftig bei der Organisation. Auch an den Turniertagen leisten zahlreiche freiwillige Helfer ihren Beitrag zu einer gelungenen Veranstaltung.

Details zu den verschiedenen Prüfungen und die genauen Zeiteinteilungen finden sich auf der Internetseite des Reitervereins unter www. reiterverein-kattenhorst.de/turniere.html.