Triple-Gewinner Peter Hermann neuer Co-Trainer

Fortuna meldete gestern Vollzug in der Angelegenheit Peter Hermann. Der 63-Jährige wird zum Sommer seinen Job als Co-Trainer des Fußball-Zweitligisten antreten. „Ich hatte viele gute Gespräche mit der Fortuna und habe mich deshalb bereits sehr früh dafür entschieden, diese Herausforderung ab der kommenden Saison anzugehen“, sagte Peter Hermann, der die Fortuna als einen Verein „mit vielen Möglichkeiten und einem fantastischen Stadion in einer tollen Stadt“ bezeichnete.

Hermann war unter anderem von 1989 bis 2008 Co-Trainer von Bayer Leverkusen und gewann als Assistent von Jupp Heynckes mit Bayern München in der Saison 2012/13 das „Triple“ aus Deutscher Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League. Es folgte sein Wechsel zum FC Schalke 04, für den er bis zum 7. Oktober 2014 tätig war. „Wir sind uns sicher, dass er sich mit Cheftrainer Frank Kramer perfekt ergänzen wird und sich die Fortuna auch dadurch im sportlichen Bereich stabilisieren wird“, sagt Fortunas Vorstandschef Dirk Kall.

EURE FAVORITEN