BVB experimentiert noch Westfalia in Waltrop

Landesligist BV Brambauer-Lünen absolviert am Samstag gegen den Bezirksligisten TSG Dülmen sein zweites Testspiel. Ein interessantes Vorbereitungsspiel erwartet die Bezirksliga-Fußballer von Westfalia Wethmar. Am Sonntag treten beim Bezirksliga-Spitzenreiter der Staffel 9, Teutonia SuS Waltrop, an.

Lünen.. Fußball: Testspiele BV Brambauer-Lünen -TSG Dülmen
(Sa,15 Uhr, Am Freibad, Lünen)

Gegen den Bezirksligisten will Trainer Dirk Bördeling jedem Spieler noch einmal die Chance geben, sich zu zeigen. Bördeling und sein Co-Trainer Siegfried Rummel wollen dabei einiges ausprobieren. "Der erste Test war in Ordnung. Ich hoffe, dass wir jetzt besser in der Defensive stehen und vielleicht einmal gar keinen Gegentreffer zulassen", sagt Bördeling.

Bis auf die Langzeitverletzten Dennis Stolzenhoff, Florian Kralani und Patrick Botta sind alle Spieler einsatzfähig.
Der BVB trainierte in den letzten Wochen intensiv und hart. Die Stimmung innerhalb der Mannschaft sei gut. "Die Einstellung stimmt. Die Begeisterung ist da. Das müssen wir jetzt auch in Spielen ummünzen", fordert Co-Trainer Rummel. Sonntagmorgen bittet Bördeling seine Spieler zudem zu einer weiteren Trainingseinheit.

Testspielergebnisse
Alemannia Scharnhorst - VfB Lünen 3:2 (1:2)
Olfen II - Westfalia Wethmar U23 1:5 (0:2) Teutonia SuS Waltrop -Westfalia Wethmar
(So,17 Uhr, Friedhofstraße, Waltrop)

Den Zuschauern dürfte so ein spannender Kick bevorstehen. "Ich habe großes Interesse an dem Spiel. Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie die Tabellenführer der Bezirksligen im Vergleich miteiander abschneiden", sagt Wethmars Coach Alexander Lüggert, der diesen Test dennoch nicht überbewerten will. "Wenn wir verlieren, dann ist das nun einmal so".

Neben dem Chilenen Sebastian Mora, der der Westfalia vorerst nicht mehr zur Verfügung steht, fehlen in Waltrop noch Andre Richter, Rene Harder und Joo Seung Oh.

Außerdem stehen diese Tests an:

Lüner SV - Obersprockhövel(So, 15 Uhr)
SuS Oberaden - SG Massen(So, 15 Uhr)
GS Cappenberg -VfB Lünen(So, 15 Uhr)
Wethmar U23 -SV Preußen Lünen II (So, 13 Uhr)
BW Alstedde -TuS Niederaden(So, 14.30 Uhr)
BV Brambauer II -SSV Mühlhausen II(So, 15 Uhr)

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel