Erster Saisonsieg für die Bottroper BG

Das BBG-Team: Matthias Kuchenbecker, Thomas Kuchenbecker, Marcel Sommerfeld, Thorsten Kunkel, Christian Blankenstein (hinten v.l.), Bianca Sandhövel, Arzane Bunjaku und Dana Kaufhold (vorn v.l.). Es fehlt: Katrin Sollfrank.
Das BBG-Team: Matthias Kuchenbecker, Thomas Kuchenbecker, Marcel Sommerfeld, Thorsten Kunkel, Christian Blankenstein (hinten v.l.), Bianca Sandhövel, Arzane Bunjaku und Dana Kaufhold (vorn v.l.). Es fehlt: Katrin Sollfrank.

Bottrop.  Die Bottroper Badminton-Gemeinschaft (BBG) gewann das erste Spiel in der noch jungen Saison der Regionalliga-West. Vor heimischem Publikum wurde Solingen mit 6:2 geschlagen. In Emsdetten unterlagen die Bottroper dagegen beim 3:5 knapp.

Regionalliga-West

Bottroper BG - STC BW Solingen II 6:2

Mit der Heimpremiere war BBG-Spielertrainer Matthias Kuchenbecker sehr zufrieden. Gegen Solingen ging sein Team von Beginn an engagiert ans Werk und siegte endlich auch in den Doppeln. Thorsten Kunkel/Marcel Sommerfeld (1.HD) gewannen nach drei Sätzen, Matthias und Thomas Kuchenbecker im 2. HD 21:13, 30:29. Dana Kaufhold/Sollfrank (DD) sorgten nach drei Sätzen für das 3:0.

In den Einzeln punkteten Matthias Kuchenbecker (1. HE) mit 21:10, 21:18, Thomas Kuchenbecker (3.HE) holte den fünften Punkt. „Ein total wichtiger Sieg“, freute sich BBG-Spielertrainer Matthias Kuchenbecker. Arzane Bunjaku (DD) sorgte für das 6:2. Thorsten Kunkel (2.HE) und das Mixed Blankenstein/Bianca Sandhövel unterlag knapp.

TV Emsdetten -
Bottroper BG 5:3

In Emsdetten hatte die BBG insgeheim auf einen Zähler gehofft, musste aber die Rückreise ohne Punkte antreten. „In den Doppeln müssen wir einfach besser auftreten“, sagte Kuchenbecker. Denn im Gegensatz zum ersten Spiel gab es zu Beginn drei Niederlagen. Da nutzte es am Ende wenig, dass Matthias Kuchenbecker (1. HE), Thorsten Kunkel (2. HE) und Thomas Kuchenbecker (3. HE) ihre Einzel gewannen.

Bezirksklasse

1. BC Kirchhellen II -
Bottroper BG III 0:8

Gegen nur vier Kirchhellener hatte die BBG-Dritte keine Probleme. Klemens Bischoff, Nina Lengermann, Stefan Lengermann, Melanie Leszijnski, Michael Schulte-Zweckel, Julian Stamm und Christopher Thiemann gewannen alle Spiele.

Kreisliga

Eintracht Emmerich -
Bottroper BG IV 4:4

Bei ihrer Saisonpremiere stand die BBG IV kurz vor dem Sieg, doch zwei Matchbälle zum 5:3 blieben ungenutzt. Daniel Szeremley, Franco Olivieri, Peter Knörr und Tobias Döring punkteten.

Jugend-Landesliga

Bottroper BG J1 -
Spvgg. Sterkrade-Nord II 1:7

Die BBG J1 hatte keine Chance. Sören Allkemper holte im 1. HE den Ehrenpunkt.

 
 

EURE FAVORITEN