BC 89 wartet auf ersten Sieg

Landesliga

SG Neukirchen-Vluyn – BC 89 Bottrop 7:1. Auch die Gastgeber stehen im Tabellenkeller, haben nach dem Sieg allerdings nun acht Punkte Vorsprung vor dem BC 89. Den einzigen Punkt für die Bottroper holte Andreas Muralter im ersten Herreneinzel gegen Martin Falk (22:20, 21:18). Im Damendoppel mussten sich Jenny Ardelmann und Mona Schmitz nach drei Sätzen 21:19, 12:21, 17:21) geschlagen geben.

Drei Saisonspiele stehen für die Erstvertretung des BC 89 noch aus. Bei acht Punkten Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz ist der Gang in die Bezirksliga besiegelt.

Bezirksklasse

BC 89 Bottrop IV – Tbd. Osterfeld III 4:4. Das Schlusslicht rang dem Tabellenführer einen Punkt ab. Erfolgreich waren das Damendoppel Süßenbach/Dörpinghaus, das Mixed Sieveneck/Dörpinghaus, sowie im Herreneinzel Marco Tißler und Dirk Koch. Die BC 89-Vierte steht damit weiterhin am Tabellenende.

Weitere Ergebnisse: Bezirksliga BC 89 II – Gladbecker FC IV 1:7; Bezirksklasse BC 89 IV – Tbd. Osterfeld III 4:4; Kreisklasse TVK 77 Essen – BC 89 VI 3:5; Jugend-Bezirksklasse BC 89 J1 – GW Holten J2 4:4; U 13-Minimannschaft BC 89 M 1 – TuS Xanten M 3 0:6; Schüler-Bezirksklasse TSV Heimaterde MH S 3 – BC 89 Bottrop S 1 (8:0).

EURE FAVORITEN