Applaus für Gustav Disse

Foto: privat

Zum letzten Mal hieß Gustav Disse beim Kreistag die Teilnehmer willkommen. Disse, in jungen Jahren selbst ein herausragender Sportler, legt die Führung künftig in andere Hände. Hans-Hermann Brunholt ist der Nachfolger des 76-Jährigen, der bei seinem Abschied in den Rang des Ehrenvorsitzenden erhoben wurde.

Sechs deutsche Meistertitel zieren die Bilanz des Sportlers Gustav Disse, der auch als Trainer, DLV-Kampfrichter, zum Beispiel bei den Olympischen Spielen in München 1972, als Sportwart und Trainer, unter anderem beim TV Wattenscheid 01, seinem Sport gedient hat.

Die Silberne Ehrennadel des DLV erhielten: Sylvia Baer (TuS Hattingen), Margit Schlenkermann (DJK BW Annen), Friedrich Barth (SU Annen), Hans Hanke (TV Wattenscheid 01), Michael Huke (TV Wattenscheid 01), Tono Kirschbaum (TV Wattenscheid 01). Die Goldene Ehrennadel erhielten: Bernd Müller (SU Annen), Bernd Breiter (DJK BW Annen), Karl-Heinz Debus (DJK Wanderglück Bochum), Herbert Neuhaus (VfL Bochum). Die Ehrungen wurden von Sabine Braun, Hanne Ziemeck, Ulrich Jeromin und Walter Mahlendorf durchgeführt.

 
 

EURE FAVORITEN