Tillmann, Wiesehoff und Midderhoff sind Vereinsmeister

Standen sich im Damen-Endspiel gegenüber: Wilma Tillmann (links) und Doris Wiesehoff.
Standen sich im Damen-Endspiel gegenüber: Wilma Tillmann (links) und Doris Wiesehoff.
Foto: WP
Bei der DJK Hüsten wurden jetzt die Tennis-Vereinsmeister in drei Klassen ermittelt. Es waren hochklasssige Begegnungen.

Hüsten..  Bei der DJK Hüsten wurden jetzt die Tennis-Vereinsmeister in drei Klassen ermittelt.

Bei den Damen konnte sich Wilma Tillmann nach einer hochklasssigen Partie mit 6:2 und 6:4 gegen Doris Wiesehoff durchsetzen.

Bei den Herren 60 standen sich die Routiniers Manfred Wiesehoff und Wolfgang Starke gegenüber. Nach einem abwechslungsreichen Endspiel gewann Manfred Wiesehoff den ersten Satz mit 6:2 und sicherte sich schließlich den Vereinsmeistertitel durch ein 7:5 im zweiten Satz.

In der Wettbewerbsklasse der Herren gestaltete sich die Partie deutlich spannender. Mit 6:4 , 4:6 und 10:8 gewann Uli Midderhoff denkbar knapp gegen den starken Daniel Tillmann und ist nun Vereinsmeister der DJK Hüsten.

EURE FAVORITEN