Klaus „Beppo“ Sommerfeld trainiert künftig den BC Eslohe

Klaus „Beppo“ Sommerfeld wird in der kommenden Saison die Geschicke der Handballer des BC Eslohe leiten. Trainingsauftakt ist am 25. Juni.

Eslohe..  Die Handballer des BC Eslohe, die in der 1. Kreisklasse Iserlohn/Arnsberg um Punkte spielen, werden in der kommenden Saison von Klaus „Beppo“ Sommerfeld trainiert.

Der B-Lizenz Inhaber löst Thomas Ludemann ab, der sich nach sieben Jahren als Jugend- und elf Jahren als Herren-Trainer in die Reihe der Spieler zurückziehen wird. Der 60-jährige Sommerfeld, der aus Warstein stammt, hat zuletzt die Kreisliga-Herren des Werler TV trainiert. Zuvor war er Trainer in Warstein und Arnsberg.

Die Herrenmannschaft wurde mit der A-Jugend aufgestockt, somit kann „Beppo“ Sommerfeld demnächst aus dem Vollen schöpfen. Ab Donnerstag, 25. Juni, beginnt die Vorbereitung für die Saison 15//16. Die Trainingszeiten sind immer donnerstags ab 19 Uhr und freitags ab 19.15 Uhr.

EURE FAVORITEN