Die besten Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet

Die Kreis- und Hochschulstadt Meschede bewies am Freitagabend ihr Herz für den Sport. Bürgermeister Ulli Hess hatte die besten Aktiven aus dem Jahre 2014 in den großen Sitzungssaal des Rathauses eingeladen (Aufnahme). Im Rahmen der Sportlerehrung wurden die Judokämpfer Stefanie Drescher und Christian Lehmann mit der Sportplakette in Gold ausgezeichnet. Die beiden Special-Olympics-Sieger von Düsseldorf starten für den BSV Meschede. Dieselbe Würdigung erhielten Christoph-Josef Gödde und Philipp Wagner, die beide für den RC Meschede rudern und den ersten Platz beim Bundeswettbewerb im Zweier-Leichtgewicht holten. „Gold“ erhielten auch die SSV-Schwimmerinnen Verena Haselhoff und Verena Krömeke für ihre Deutschen Meistertitel bei den Masters. Beide wurden darüber hinaus zusammen mit Bastian Drees und Julian Haselhoff als 4 x 200m-Freistilstaffel, die die Masters-DM gewonnen hat, mit der Goldenen Sportplakette ausgezeichnet. Ein ausführlicher Bericht über die Sportlerehrung folgt. Foto: T. Aufmkolk

EURE FAVORITEN