Anna-Lena Potthoff mit der Westfalenauswahl auf Platz 1

Anna-Lena Potthoff vom RV Voßwinkel.
Anna-Lena Potthoff vom RV Voßwinkel.
Foto: WP
Mit der Mannschaft des Pferdesportverbandes Westfalen belegte Anna-Lena Potthoff vom RV Voßwinkel Platz 1 beim Bundesnachwuchsvierkampf.

Voßwinkel..  Nach einem 2000 Meter Geländelauf, 50 Meter Schwimmen, einer E-Dressur und einer Stilspringprüfung der Klasse E hatte die Westfalenauswahl in der Besetzung Anna-Lena Potthoff, Leonie Schulze-Henne (RV Ahlen), Lea-Sophie Kaulbars (Löhner RG) und PaulineWeitkamp (RV Billerbeck) mit 16.968 Punkten die Nase vorn.

Silber holte die Mannschaft des Landesverbandes Rheinland-Pfalz mit 16.451 Punkten vor der Mannschaft des Landesverbandes Hessen mit 16.027 Punkten.

Zudem erzielte Anna-Lena Potthoff in der Stilspringprüfung mit der Note 9,2 die höchste Wertung und erhielt einen Sonderpreis.

Der Bundesnachwuchsvierkampf findet seit 2010 parallel zum Bundesvierkampf statt. Startberechtigt sind Junioren der Jahrgänge 2001 und jünger, die zuvor von ihren Landesverbänden benannt wurden.

EURE FAVORITEN