Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fußball

VfL Bochum bestreitet Freundschaftsspiel in Brilon gegen HSK-Auswahl

20.06.2012 | 18:58 Uhr
Der VfL Bochum spielt mit seinen Neuzugängen am Donnerstag in Brilon gegen eine HSK-Auswahl. Foto: imago-sportfotodienst

Sauerland.   Eine Hochsauerlandkreis-Auswahl trifft am Donnerstag, 21. Juni, um 18 Uhr im Stadion an der Jakobuslinde in Brilon auf Fußball-Zweitligist VfL Bochum. „Für Amateur-Kicker ist die Partie mehr als nur ein Schmankerl“, sagt „Schorsch“ Niglis vom Bezirksligisten SV Brilon, der die HSK-Mannschaft betreuen wird.

Am Dienstag absolvierte der SV Brilon, der 12 der insgesamt 20 Auswahlspieler stellt, noch eine Trainingseinheit. Zeitgleich schoss sich der VfL Bochum im ersten Testspiel zur Vorbereitung auf die Saison 2012/13 beim 10:0 gegen Verbandsligist SC Willingen warm.

Die Fußballer aus dem Ruhrgebiet absolvieren ein Trainingslager im Sauerland und sind im Ramada-Hotel im hessischen Willingen untergebracht. Weil „Schorsch“ Niglis als ehemaliger Scout einen guten Draht zum VfL Bochum pflegt, entstand die Idee eines Freundschaftsspiels des Zweitligisten gegen eine HSK-Auswahl. Die Vorfreude ist riesig. „Die Jungs sind am Dienstag mit einem breiten Lächeln auf den Platz gegangen“, berichtet Niglis. Das Lachen wird der HSK-Auswahl aber am 21. Juni wohl vergehen . Niglis: „Die Jungs erwartet eine Lehrstunde. Sie können sich von den Profis viel ab­gucken.“ Das Ergebnis ist für den Coach nebensächlich. „Wichtig ist, dass sich die Gäste und Zuschauer in Brilon wohlfühlen.“

Trainingsauftakt für VfL Bochum

Im Sauerland ein Wiedersehen mit Paul Freier

Im Sauerland gibt es ein Wiedersehen mit Paul Freier, der in der Jugend für den SV Holzen und den BSV Menden gespielt hat. Freier begann seine Profikarriere in der 2. Bundesliga beim VfL Bochum. Er wurde am 5. November 1999 gegen Waldhof Mannheim eingewechselt und ist jetzt Stammspieler. Daniel Ginczek aus Arnsberg wird den VfL Bochum hingegen verlassen. Der FC St. Pauli hat den Stürmer von Borussia Dortmund, der in der abgelaufenen Saison in 29 Punktspielen fünf Tore für Bochum erzielte, für ein Jahr ausgeliehen.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: VfL Bochum bestreitet Freundschaftsspiel in Brilon gegen HSK-Auswahl
    Seite 2: Kader der HSK-Auswahl

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Ginczek sichert Stuttgart den Klassenerhalt gegen Paderborn
Fußball-Bundesliga
Daniel Ginczek aus Neheim hat dem VfB Stuttgart mit seinen Tor zum 2:1-Sieg beim SC Paderborn den Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga gesichert.
Langscheid spielt bei Spitzenreiter TSV Marl-Hüls
Fussball-Westfalenliga
Der SuS Langscheid/Enkhausen steht am 27. Spieltag der Fußball-Westfalenliga 2 vor einer hohen Hürde.
Traditionsmannschaft des BVB zieht 1000 Zuschauer an
Fussball
Einen Fußball-Festtag gab es jetzt im Hans-Watzke-Stadion in Erlinghausen.
Emre Pürselim übernimmt Kückelheim - Emin Günes nach Sundern
Fussball kompakt
Im Fußball-Sauerland nimmt das Wechsel-Karussell vier Spieltage vor Saisonende noch einmal Fahrt auf.
Für Margret Hutchings geht ein Triathlon-Traum in Erfüllung
Triathlon
Die Vorbereitungen für den 8. ITH-Hennesee-Triathlon am Samstag, 13. Juni, laufen auf Hochtouren.
Fotos und Videos
Paderborn traurig nach Abstieg
Bildgalerie
Bundesliga
Aki Watzke spielt für RWE und BVB
Bildgalerie
Traditionself
Hüsten - Siegen II 2:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
SV Dorlar/S. - TuS Warstein 4:1
Bildgalerie
Bezirksligafussball
article
6790131
VfL Bochum bestreitet Freundschaftsspiel in Brilon gegen HSK-Auswahl
VfL Bochum bestreitet Freundschaftsspiel in Brilon gegen HSK-Auswahl
$description$
https://www.derwesten.de/sport/lokalsport/altkreis-brilon/vfl-bochum-bestreitet-freundschaftsspiel-in-brilon-gegen-hsk-auswahl-id6790131.html
2012-06-20 18:58
HSK-Auswahl,Fußball,Freundschaftsspiel,VfL Bochum, 2. Bundesliga, SV Brilon, Georg Niglis,Sauerlandsport,Paul Freier,Jakobuslinde
Altkreis Brilon