Das aktuelle Wetter NRW 34°C
Fußball

VfL Bochum bestreitet Freundschaftsspiel in Brilon gegen HSK-Auswahl

20.06.2012 | 18:58 Uhr
Der VfL Bochum spielt mit seinen Neuzugängen am Donnerstag in Brilon gegen eine HSK-Auswahl. Foto: imago-sportfotodienst

Sauerland.   Eine Hochsauerlandkreis-Auswahl trifft am Donnerstag, 21. Juni, um 18 Uhr im Stadion an der Jakobuslinde in Brilon auf Fußball-Zweitligist VfL Bochum. „Für Amateur-Kicker ist die Partie mehr als nur ein Schmankerl“, sagt „Schorsch“ Niglis vom Bezirksligisten SV Brilon, der die HSK-Mannschaft betreuen wird.

Am Dienstag absolvierte der SV Brilon, der 12 der insgesamt 20 Auswahlspieler stellt, noch eine Trainingseinheit. Zeitgleich schoss sich der VfL Bochum im ersten Testspiel zur Vorbereitung auf die Saison 2012/13 beim 10:0 gegen Verbandsligist SC Willingen warm.

Die Fußballer aus dem Ruhrgebiet absolvieren ein Trainingslager im Sauerland und sind im Ramada-Hotel im hessischen Willingen untergebracht. Weil „Schorsch“ Niglis als ehemaliger Scout einen guten Draht zum VfL Bochum pflegt, entstand die Idee eines Freundschaftsspiels des Zweitligisten gegen eine HSK-Auswahl. Die Vorfreude ist riesig. „Die Jungs sind am Dienstag mit einem breiten Lächeln auf den Platz gegangen“, berichtet Niglis. Das Lachen wird der HSK-Auswahl aber am 21. Juni wohl vergehen . Niglis: „Die Jungs erwartet eine Lehrstunde. Sie können sich von den Profis viel ab­gucken.“ Das Ergebnis ist für den Coach nebensächlich. „Wichtig ist, dass sich die Gäste und Zuschauer in Brilon wohlfühlen.“

Trainingsauftakt für VfL Bochum

Im Sauerland ein Wiedersehen mit Paul Freier

Im Sauerland gibt es ein Wiedersehen mit Paul Freier, der in der Jugend für den SV Holzen und den BSV Menden gespielt hat. Freier begann seine Profikarriere in der 2. Bundesliga beim VfL Bochum. Er wurde am 5. November 1999 gegen Waldhof Mannheim eingewechselt und ist jetzt Stammspieler. Daniel Ginczek aus Arnsberg wird den VfL Bochum hingegen verlassen. Der FC St. Pauli hat den Stürmer von Borussia Dortmund, der in der abgelaufenen Saison in 29 Punktspielen fünf Tore für Bochum erzielte, für ein Jahr ausgeliehen.

Artikel auf einer Seite lesen
  1. Seite 1: VfL Bochum bestreitet Freundschaftsspiel in Brilon gegen HSK-Auswahl
    Seite 2: Kader der HSK-Auswahl

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Elektronischer Spielbericht wird in neuer Saison eingeführt
Handball
Das Zauberwort lautet „elektronischer Spielbericht.“ Was in der Bundesliga längst praktiziert wird, hält nun auch auf westfälischer Ebene Einzug.
Ex-Neheimer Sieberg wichtigster Helfer von Sprinter Greipel
Tour de France
Marcel Sieberg, ehemaliger Fahrer des RC Victoria Neheim und jetzt bei Lotto-Soudal unter Vertrag, startet ab heute bei der Tour de France.
Neuner-Teams sind ab sofort für den Spielbetrieb zulässig
Fußball
Die Durchführungsbestimmungen des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletik-Verbandes lassen nunmehr auch offiziell das „Norweger Modell“ zu.
Staffeleinteilung für die Saison 15/16 ohne Überraschungen
Fußball
Der Verbands-Fußball-Ausschuss des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen hat die Staffeleinteilung der überkreislichen Ligen bekanntgegeben.
Staffeleinteilung 2015/16 - Hier spielt mein Fußballverein
Staffeleinteilung
Die überkreisliche Staffeleinteilung im Fußball ist oft besonders spannend. Wir zeigen, in welcher Staffel ihr Verein in der Saison 2015/2016 spielt.
Fotos und Videos
12. Sauerländer Fußballnacht
Bildgalerie
Fußball
Krombacher Pokalmeisterschaft
Bildgalerie
AH Fussball
SuS Reiste-SV Thülen 0:5
Bildgalerie
Frauenfussballpokal
TuS Oeventrop II vs. SV Bachum/Bergh. 5:3 n. 11 m
Bildgalerie
Frauen-Fußball
article
6790131
VfL Bochum bestreitet Freundschaftsspiel in Brilon gegen HSK-Auswahl
VfL Bochum bestreitet Freundschaftsspiel in Brilon gegen HSK-Auswahl
$description$
https://www.derwesten.de/sport/lokalsport/altkreis-brilon/vfl-bochum-bestreitet-freundschaftsspiel-in-brilon-gegen-hsk-auswahl-id6790131.html
2012-06-20 18:58
HSK-Auswahl,Fußball,Freundschaftsspiel,VfL Bochum, 2. Bundesliga, SV Brilon, Georg Niglis,Sauerlandsport,Paul Freier,Jakobuslinde
Altkreis Brilon