Junge Biathleten kämpfen bei schönstem Wetter um Medaillen

Neuastenberg..  Bei schönstem Winterwetter konnte der erste Biathlon-Wettbewerb auf Schnee durchgeführt werden. Im Wittgensteiner Banfetal konnten sich die Jüngsten beim Armbrustschießen im Einzelrennen zeigen. Fehlschüsse führten zu Zeitzuschlägen von je 20 Sekunden. Nachfolgend die Sieger der einzelnen Klassen und die Platzierung der Teilnehmer aus dem Stadtgebiet Winterberg:

S7: 1. Felix Witten, VfL Bad Berleburg. - S8: 1. Bjarne Kleine, VfL Bad Berleburg; 1. Lotta Bultmann, VfL Bad Berleburg, 2. Olivia Kroll, SK Winterberg. - S9: 1. Vitus Vonnahme, SC Neuastenberg-Langewiese, 1.Lucie Richter, VfL Bad Berleburg. - S10: 1. Tim Brune, SK Winterberg, 1.Lara Rötz, SK Winterberg; 3. Liv Spies, SC Neuastenberg-Langewiese, 4. Laureen Rötz, SK Winterberg.

Einen Tag später konnte für die Klassen S11 und S12 im Bremberg-Stadion in Winterberg ein Sprintwettbewerb durchgeführt werden. Hierbei werden Fehlschüsse mit Strafrunden geahndet. Die Sieger:

S11: 1. Ansgar Klein, VfL Bad Berleburg, 2. Aaron Kroll, SK Winterberg, 3. Jona Bröker, SK Winterberg, 4. Finn Luis Tielke, SK Winterberg, 5. Ole Peis, SK Winterberg; 1. Jule Richmann, SK Winterberg, 2. Pauline Brune, SK Winterberg. - S 12: 1. Luca Dossmann, VfL Bad Berleburg, 1. Lisa Witten, VfL Bad Berleburg, 2. Marit Aldrian, SK Winterberg.

EURE FAVORITEN