Wertvollstes Team aller Zeiten: Erster Klub knackt die Milliarden-Marke - BVB in Top 20

Lionel Messi spielt bei der wertvollsten Mannschaft der Welt, dem FC Barcelona.
Lionel Messi spielt bei der wertvollsten Mannschaft der Welt, dem FC Barcelona.
Foto: dpa
  • Nie war eine Mannschaft wertvoller als der FC Barcelona
  • Die Katalanen knacken die 1-Milliarde-Euro Marke
  • Der BVB schafft es im Gegensatz zu Schalke in die Top 20

Barcelona. Der FC Barcelona ist derzeit das Maß aller Dinge in der spanischen Primera Division. Das Mannschaft bricht Rekorde. Die letzte Niederlage der Katalanen datiert vom 11.April 2017. Da verlor das Team um Marc André ter Stegen im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League mit 3:0 gegen Juventus Turin.

Klar, dass der Erfolg der in dieser Saison ungeschlagenen Katalanen sich auch auf den Marktwert der Spieler auswirkt. Nach dem letzten Hammer-Transfer von Philippe Coutinho (für den Klopp-Schützling überwies der Klub satte 140 Millionen Pfund nach Liverpool) stieg der Marktwert des FC Barcelona laut Transfermarkt.de auf eine Milliarde Euro.

Diese Marke hatte vorher noch kein Fußball-Team der Welt geknackt. Wertvollster Verein aus Deutschland ist wenig überraschend der FC Bayern München. In den Top-20 finden sich noch zwei andere Bundesligisten, darunter auch Borussia Dortmund.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Seltsame Aktion in der Kabine von Borussia Dortmund: Womit hat Aubameyang diese fiese Strafe verdient?

FC Schalke 04: Die 11 wichtigsten Fragen vor dem Rückrundenstart gegen RB Leipzig

Borussia Dortmund: „Bündnis-Südtribüne“ boykottiert BVB-Heimspiel gegen Augsburg

-------------------------------------

Ob der FC Barcelona die Rekordmarke lange halten wird, ist unwahrscheinlich. Mit jedem möglichen Abgang in der Winter-Transferphase sinkt der Marktwert wieder unter die Milliarden-Grenze.

Die wertvollsten Vereine im Überblick

Platz 1: FC Barcelona: 1 Milliarde Euro

Platz 2: Real Madrid: 858,50 Millionen Euro

Platz 3: Manchester City: 782,50 Millionen Euro

Platz 4: FC Chelsea: 706,50 Millionen Euro

Platz 5: Manchester United: 703,50 Millionen Euro

Platz 6: Tottenham Hotspur: 678 Millionen Euro

Platz 7: Paris St. Germain: 648,25 Millionen Euro

Platz 8: Atletico Madrid: 648 Millionen Euro

Platz 9: FC Bayern München: 643,25 Millionen Euro

Platz 10: FC Liverpool: 586 Millionen Euro

Platz 11: Juventus Turin: 563,80 Millionen Euro

Platz 12: FC Arsenal: 505,95 Millionen Euro

Platz 13: Borussia Dortmund: 418,95 Millionen Euro

Platz 20: RB Leipzig: 298,55 Millionen Euro

Platz 22: Bayer Leverkusen: 266,40 Millionen Euro

Platz 28: FC Schalke 04: 208,75 Millionen Euro (ak)

 
 

EURE FAVORITEN

Känguru-Baby Lizzy verzückt den Zoo Duisburg

Do, 19.07.2018, 13.49 Uhr
Beschreibung anzeigen