Gelsenkirchen

Im Video: Virgil van Dijk und die wohl emotionalste Geste des Fußballjahres - DAS passierte nach dem DFB-Spiel gegen Holland

Virgil van Dijk hat dem Schiedsrichter nach dem Spiel zwischen Deutschland und Niederlande rührende Worte mit auf den Weg gegeben.
Virgil van Dijk hat dem Schiedsrichter nach dem Spiel zwischen Deutschland und Niederlande rührende Worte mit auf den Weg gegeben.
Foto: NOS

Gelsenkirchen. Was eine starke Geste von Virgil van Dijk nach dem Länderspiel zwischen Deutschland und Niederlande!

Die Partie zwischen Deutschland und Niederlande war gerade abgepfiffen, da forderten die Oranje-Fans ihren großen Helden auf sich vor dem Gästeblock feiern zu lassen. In der ersten Minute der Nachspielzeit hatte Virgil van Dijk den entscheidenden Ausgleichstreffer erzielt.

Virgil van Dijk mit DER Geste des Spiels

Doch sein Treffer zum viel umjubelten 2:2 war nicht die größte Tat, die Virgil van Dijk an jenem Montagabend vollbrachte. Unmittelbar nach der Partie zeigte er wahre Größe.

Für einen kurzen Moment wurde der Fußball zur Nebensache, als der Abwehrchef der holländischen Nationalelf zum Schiedsrichter ging und diesen zu Tränen rührte. Ungewöhnlich herzlich umarmte Virgil van Dijk den Referee Ovidiu Alin Hategan (Rumänien) und gab ihm eindringlich ein paar Worte mit auf den Weg. Daraufhin begann der Unparteiische an zu weinen.

Aufmerksame Zuschauer hatten die Szene bemerkt und sich gefragt, was da wohl vor sich ging. Hier muss doch mehr passiert sein als der obligatorische Austausch der Glückwünsche zu einem guten Spiel.

Virgil van Dijk mit emotionalen Worten

Schnell stellte sich heraus, dass Virgil van Dijk dem Rumänen sein Beileid aussprach. Kurz zuvor war die Mutter des 38-jährigen Unparteiischen gestorben.

+++ Wie beim BVB: Lage um Ousmane Dembélé spitzt sich zu – jetzt setzt Barca der Skandalnudel dieses Ultimatum +++

Virgil van Dijk verriet anschließend: „Der Mann war am Boden zerstört. Er stand da und brach in Tränen aus, denn er hat gerade erst seine Mutter verloren.“

Der Verteidiger des FC Liverpool weiter: „Ich habe ihm Kraft gewünscht, und ich habe ihm gesagt, dass er super gepfiffen hat. Es war nur eine Kleinigkeit, aber vielleicht habe ich ihm ein wenig helfen können.“

Fans feiern Virgil van Dijk

Nur eine Kleinigkeit? Das sehen viele Zuschauer deutlich anders. In den sozialen Netzwerken feiern Fußballfans aus aller Welt den 27-Jährigen für diese tolle Geste mehr als für seinen Siegtreffer.

+++ Deutschland – Niederlande: Fans lachen über Joshua Kimmich – wegen dieses Details! +++

So schrieb ein User bei Twitter: „Als United-Fan ist der Liverpooler van Dijk für mich zwar eigentlich ein Feind – aber hier muss ich dann auch mal zugeben: Das ist einfach nur ganz großer Stil.“

Eine Anhängerin des FC Liverpool schrieb: „Als ich dachte, dass ich van Dijk gar nicht noch mehr lieben könnte, macht er so was Tolles. Was ein toller Kerl!“

 
 

EURE FAVORITEN