Bochum holt wohl Alexander Iashvili vom KSC

Alexander Iashvili spielt wohl in der kommenden Saison für den VfL Bochum.
Alexander Iashvili spielt wohl in der kommenden Saison für den VfL Bochum.
Foto: imago
Beim VfL Bochum ist weiter Bewegung im Kader. Nach Informationen der WAZ-Mediengruppe soll Alexander Iashvili vom Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC an die Castroper Straße wechseln.

Bochum.. Der Wechsel von Alexander Iashvili zum VfL Bochum ist wohl so gut wie fix. "Wir gehen davon aus, dass wir Mitte der nächsten Woche Einigung haben", sagte Sportvorstand Jens Todt auf Anfrage der WAZ-Mediengruppe. Der 34-jährige Offensivspieler soll für ein Jahr unterschreiben. Iashvili soll damit eine Lücke schließen, die durch den Abgang der erfahrenen Offensivspieler Giovanni Federico und Mimoun Azaouagh entstanden ist - zumal auch Takashi Inui noch wechseln könnte. Iashvili, der beim Karlsruher SC im Angriff zum Einsatz kam, ist als offensiver Mittelfeldspieler eingeplant und soll mit seiner Erfahrung die vielen jungen Spieler im Kader führen. In der abgelaufenen Saison gelangen ihm acht Treffer und sieben Torvorlagen für den KSC.

EURE FAVORITEN