Das aktuelle Wetter NRW 7°C
VfL Bochum

Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden

26.06.2012 | 11:53 Uhr

Bochum.  Der VfL Bochum eröffnet seine dritte Spielzeit in der Zweitklassigkeit mit einem Heimspiel an der Castroper Straße gegen Dynamo Dresden. Das Revierderby beim MSV Duisburg steigt am sechsten Spieltag der zweiten Liga.

Dynamo Dresden heißt der erste Gegner des VfL in der Saison 2012/13. Im heimischen Stadion an der Castroper Straße empfängt die Mannschaft von Trainer Andreas Bergmann den Klub aus der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Am zweiten Spieltag muss der VfL dann zum Überraschungs-Team der vergangenen Spielzeit nach Ostwestfalen, wo der SC Paderborn wartet. Das kleine Derby gegen den MSV Duisburg steigt am 6. Spieltag - allerdings an der Wedau. Das letzte Saisonspiel bestreiten die Bochumer am 19. Mai 2013 gegen Union Berlin. 

Kommentare
26.06.2012
18:55
Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
von karlkutta | #2

Schöner Termin Ende März Anfang April in Berlin bei der Hertha. Berlin im Frühjahr, das ist ein muss für mich.

26.06.2012
14:42
Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
von Notschrei | #1

69 Punkte, direkter Aufstieg!

2 Antworten
Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
von moellera | #1-1

o DU, du meinst die Vereine in Deiner alten Heimat, Polizei oder Vöde ??????

EIn echter Scherzkeks bist Du ja................., lass den VfL mal erst 45 Punkte gegen den Abstieg holen - Du Schrei in der Not, hihi.

Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
von blk11 | #1-2

wow, jetzt sind es schon 69

Funktionen
Aus dem Ressort
Konfuse zehn Minuten kosten VfL Bochum den Sieg
Spielbericht
Der VfL spielte lange Zeit sehenswerten Offensivfußball, führte hochverdient - und verschenkte doch noch zwei Punkte im Heimspiel gegen Frankfurt.
VfL-Spieler Celozzi: "Müssten eigentlich Bundesliga spielen"
Stimmen
Die Spieler des VfL Bochum waren fassungslos, dass sie die Partie gegen Frankfurt noch aus der Hand gegeben haben. Die Stimmen zum Spiel.
Rote Karte schmälert Eisfelds guten Auftritt beim VfL-Spiel
Einzelkritik
Ein Tor, eine Vorlage und eine Rote Karte; das ist die Bilanz von Thomas Eisfeld beim Bochumer 3:3-Unentschieden gegen Frankfurt. Die Einzelkritik.
Last-Minute-Sieg für Darmstadt - Büskens-Debüt missglückt
2. Bundesliga
Jan Rosenthal schoss den Aufsteiger zum Erfolg gegen Eintracht Braunschweig. Büskens verlor mit der SpVgg Greuther Fürth in Kaiserslautern 1:2.
FSV soll die Bochumer "Ausstrahlung" zu spüren bekommen
Vorbericht
„Wir haben noch sechs Heimspiele, ich finde, wir sollten die meisten davon gewinnen“, sagte Bochums Trainer Gertjan Verbeek vor dem Frankfurt-Spiel.
Fotos und Videos
VfL Bochum spielt nur 3:3
Bildgalerie
VfL Bochum
Verbeek siegt mit Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
VfL verliert bei Union
Bildgalerie
Pleite
Bayern zu Gast in Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
article
6810475
Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
$description$
https://www.derwesten.de/sport/fussball/vfl/bochum-beginnt-gegen-dynamo-dresden-id6810475.html
2012-06-26 11:53
VfL Bochum, Bochum, VfL, Spielplan, Saison 2012/13, Bundesliga, Zweite Liga, Fußball
VfL