Das aktuelle Wetter NRW 20°C
VfL Bochum

Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden

26.06.2012 | 11:53 Uhr

Bochum.  Der VfL Bochum eröffnet seine dritte Spielzeit in der Zweitklassigkeit mit einem Heimspiel an der Castroper Straße gegen Dynamo Dresden. Das Revierderby beim MSV Duisburg steigt am sechsten Spieltag der zweiten Liga.

Dynamo Dresden heißt der erste Gegner des VfL in der Saison 2012/13. Im heimischen Stadion an der Castroper Straße empfängt die Mannschaft von Trainer Andreas Bergmann den Klub aus der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Am zweiten Spieltag muss der VfL dann zum Überraschungs-Team der vergangenen Spielzeit nach Ostwestfalen, wo der SC Paderborn wartet. Das kleine Derby gegen den MSV Duisburg steigt am 6. Spieltag - allerdings an der Wedau. Das letzte Saisonspiel bestreiten die Bochumer am 19. Mai 2013 gegen Union Berlin. 


Kommentare
26.06.2012
18:55
Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
von karlkutta | #2

Schöner Termin Ende März Anfang April in Berlin bei der Hertha. Berlin im Frühjahr, das ist ein muss für mich.

26.06.2012
14:42
Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
von Notschrei | #1

69 Punkte, direkter Aufstieg!

2 Antworten
Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
von moellera | #1-1

o DU, du meinst die Vereine in Deiner alten Heimat, Polizei oder Vöde ??????

EIn echter Scherzkeks bist Du ja................., lass den VfL mal erst 45 Punkte gegen den Abstieg holen - Du Schrei in der Not, hihi.

Bochum beginnt gegen Dynamo Dresden
von blk11 | #1-2

wow, jetzt sind es schon 69

Aus dem Ressort
Celozzi-Verpflichtung rückt näher
VfL Bochum
Die mögliche Verpflichtung von Stefano Celozzi konkretisiert sich offenbar. Der 25-jährige Außenverteidiger ohne gültigen Vertrag hält sich nämlich zurzeit in Bochum auf. Vielleicht kann der 25-jährige Außenverteidiger bereits am Dienstag im Testspiel beim VfB Homberg mitwirken.
Stefano Celozzi passt perfekt ins VfL-Raster
VfL Bochum
Er ist erst 25 Jahre alt, derzeit vereinslos, hat in Karlsruhe, Stuttgart und zuletzt bei Eintracht Frankfurt gespielt - und beherrscht das defensive Flügelspiel auf beiden Seiten: Stefano Celozzi könnte die Lücke füllen, die sich beim VfL Bochum aufgetan hat.
VfL Bochum gegen Zweckel erneut in Torlaune
VfL Bochum
Ein müder Beginn, später dann Beifall auf offener Szene und ein Ergebnis, das man in all’ seiner Deutlichkeit aufgrund der Anstrengungen in der vergangenen Woche nicht erwarten durfte: Der VfL Bochum hat sich vor mehr als 800 Zuschauern beim 8:0 gegen den Oberligisten SV Zweckel prima präsentiert.
Acht VfL-Tore beim Test gegen den SV Zweckel in Gladbeck
Testspiel
Der VfL Bochum hat am Samstagmittag das Testspiel gegen den Oberligisten SV Zweckel mit 8:0 gewonnen. Nach intensiven Trainingseinheiten unter der Woche merkte man den Spielern zunächst die müden Beine an. Trainer Neururer zeigte sich am Ende überrascht über die vielen Treffer.
Für VfL-Neuling Jan Simunek ist Bochum "ein neuer Anfang“
Simunek
Der 27-jährige Innenverteidiger Jan Simunek gilt beim VfL Bochum als Nachfolger von Marcel Maltritz. Simunek war bereits mit dem VfL Wolfsburg Deutscher Meister und Vizeweltmeister mit der U20 Tschechiens. Star-Gehabe ist ihm jedoch komplett fremd.
Umfrage
Der VfL geht mit Peter Neururer in die neue Saison - die richtige Entscheidung?

Der VfL geht mit Peter Neururer in die neue Saison - die richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
VfL Bochum schlägt KSC
Bildgalerie
Zweite Liga
VfL Bochum geht mit 1:4 unter
Bildgalerie
2.Liga
Big Points für den VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum