Deutschland - Dänemark bei der U21 EM 2019: DFB-Junioren mit wichtigem Auftaktsieg

Die DFB-Junioren feiern einen wichtigen Auftaktsieg bei der U21 EM 2019.
Die DFB-Junioren feiern einen wichtigen Auftaktsieg bei der U21 EM 2019.
Foto: imago images / Insidefoto

Udine. Einen Tag nach Beginn der U21 EM 2019 in Italien und San Marino startete die DFB-Elf ins Turnier. Am Montag spielte Deutschland - Dänemark in Udine.

Deutschland konnte gegen Dänemark den Grundstein für die Titelverteidigung legen und die Partie gewinnen.

Mann des Spiels war Marco Richter vom FC Augsburg. Der 21-Jährige erzielte die ersten beiden Treffer (27./52. Minute). Waldschmidt erhöhte in der 65. Minute auf 3:0, ehe Dänemarks Skov einen Handelfmeter verwandelte (73.).

Deutschland - Dänemark bei der U21 EM 2019: DFB-Elf trifft auf BVB-Star

Im ersten Gruppenspiel bei der U21-EM zwischen Deutschland und Dänemark kam es unter anderem zum Aufeinandertreffen von Mahmoud Dahoud und seinem Vereinskollegen beim BVB: Jacob Bruun Larsen.

Wie sich Deutschland gegen Dänemark schlug, kannst du in unserem Live-Ticker nachlesen:

Aufstellungen:

Deutschland: Nübel – Klostermann, Tah, Baumgartl, Henrichs – M. Eggestein, Maier (46. Neuhaus) – Öztunali, Dahoud (79. Serdar), Richter (70. Amiri)– Waldschmidt

Dänemark: Iversen – Kristensen, Nelssen, Rasmussen, Pedersen – Billing (79. Duelund), Jensen, Kofoed Andersen (70. Abildgaard) – Skov, Bruun Larsen (79. Wind) – Ingvartsen

Deutschland - Dänemark 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Richter (27.), 2:0 Richter (52.), 3:0 Waldschmidt (65.), 3:1 Skov (73.)

-------------------------------

Das Spiel ist aus!

90. + 4. Minute: Öztunali trifft das Außennetz.

90. Minute: Es gibt vier Minuten oben drauf. Den Sieg werden sich die Deutschen aber wohl nicht mehr nehmen lassen.

88. Minute: Der Linksverteidiger ist zurück auf dem Platz.

83. Minute: Das Spiel muss unterbrochen werden. Pedersen liegt auf dem Boden und krümmt sich vor Schmerzen.

79. Minute: Wechsel bei Deutschland. Serdar kommt für Dahoud ins Spiel.

Zudem Doppelwechsel bei Dänemark: Duelund kommt für Billing, auch BVB-Star Bruun Larsen geht. Weiter geht es mit Wind.

73. Minute: Tor für Dänemark durch Skov

Dänemark verwandelt den Handelfmeter und verkürzt auf 3:1

72. Minute: Elfmeter für Dänemark! Handspiel von Baumgartl.

70. Minute: Wechsel bei Deutschland: Doppeltorschütze Richter geht, Amiri kommt.

Auch Dänemark wechselt: Abildgaard für Andersen.

69. Minute: Durch das 3:0 ist Deutschland momentan Tabellenführer.

65. Minute: TOOOOOOOOOOOR für Deutschland durch Luca Waldschmidt!

Der Freiburger rennt auf Iversen zu und lupft den Ball elegant in den Kasten – und das nach einer Ecke des Gegners.

64. Minute: 7131 Zuschauer sind am heutigen Abend in Udine live dabei.

59. Minute: Gelbe Karte für Ingvartsen (Dänemark).

59. Minute: Verlieren die Dänen heute Abend, stehen die Chancen für das Erreichen des Halbfinals wohl schlecht. Die Regelung bei der U21-EM: Die drei Ersten der Gruppen A,B,C erreichen die nächste Runde (Halbfinale), der vierte Teilnehmer ist der beste Gruppenzweite. Die beiden Halbfinals finden am Donnerstag, 27. Juni, statt.

57. Minute: Das Torschussverhältnis bestätigt den Spielstand: 12:6 für Deutschland.

52. Minute: TOOOOOOOOOOOR für Deutschland durch Marco Richter!

Doppelpack des Offensivmannes vom FC Augsburg! Schwerer Fehler der Dänen, Richter sprintet los und netzt eiskalt ein. 2:0!

50. Minute: Gelbe Karte für Henrichs (Deutschland).

49. Minute: Borussia Dortmunds Jacob Bruun Larsen, der bislang kaum zu sehen war, probiert's aus der Distanz. Aber sein Torschuss geht weit drüber, keine Gefahr für Nübel.

46. Minute: Weiter geht's! Deutschland kommt mit Neuhaus für Maier zurück auf den Platz. Dänemark spielt unverändert weiter.

Halbzeit!

Pünktlich nach 45 Minuten pfeift Grinfeld ab. Deutschland führt durch ein Tor von Richter in der 27. Minute. In der ersten Halbzeit gab es von beiden Teams nur wenige Angriffe nach vorne. Ob sich das in der zweiten Hälfte ändern wird und wie die Trainer reagieren, sehen wir gleich. Wir sind in wenigen Minuten zurück!

40. Minute: Von beiden Teams ist offensiv nicht viel zu sehen. Die Partie spielt sich hauptsächlich im Mittelfeld ab.

36. Minute: Gelbe Karte für Maier (Deutschland) nach Foul an Skov.

27. Minute: TOOOOOOOOOOOR für Deutschland durch Marco Richter!

Eggestein spielt auf Richter zurück und er bringt den Ball an Keeper Iversen vorbei, der noch mit den Fingerspitzen dran ist. 1:0!

22. Minute: Deutschland bekommt mehr Kontrolle über das Spiel.

17. Minute: Da ist die erste richtig gute Möglichkeit des Spiels. Aber der Ball von Richter geht vorbei.

15. Minute: Ecke für die Dänen. Auch sie wollen unbedingt das erste Tor der Partie machen.

12. Minute: Die Deutschen machen früh Druck, aber Dänemark lässt sich bislang nicht aus der Ruhe bringen.

6. Minute: In der Anfangsphase gehen beide Mannschaften offensiv ins Spiel.

1. Minute: Der Ball rollt!

20.55 Uhr: Die Spieler stehen im Tunnel bereit. Soeben ging auch das Spiel zwischen Serbien und Österreich zu Ende: Die Serben unterlagen überraschend 0:2.

20.35 Uhr: In 25 Minuten geht es los! Die DFB-Junioren machen sich bereits warm.

20.15 Uhr: Möchtest du die Partie Deutschland - Dänemark bei der U21 EM live verfolgen? Hier kannst du nachlesen, wie du das Auftaktspiel der Deutschen anschauen kannst>>>

20.09 Uhr: Gastgeber Italien siegte im Auftaktspiel gegen Spanien 3:1, Belgien unterlag Polen 3:2.

20.00 Uhr: Die Aufstellung ist da!

18.21 Uhr: Mit Deutschland geht es am Abend für den Titelverteidiger los. Mit einem Auftaktsieg gegen Dänemark kann der Grundstein gelegt werden.

Montag, 17. Juni, 12.59 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker. Heute Abend startet auch Deutschland in die U21-EM.

Spieldaten:

  • Anstoß: Montag, 16.06.2019, 21.00 Uhr
  • Ort: Stadio Friuli, Udine
  • Schiedsrichter: Orel Grinfeld (Israel)

Deutschland - Dänemark: Letztes Duell

  • 21.06.2017, U21 EM
    Deutschland - Dänemark 3:0
 
 

EURE FAVORITEN