Sky-Ärger! Anbieter kämpft mit Störungen – so kannst du die Probleme umgehen

Sky kämpft derzeit mit technischen Problemen. Zahlreiche Kunden sind sauer.
Sky kämpft derzeit mit technischen Problemen. Zahlreiche Kunden sind sauer.
Foto: imago images / Schiffmann

Der 2. Spieltag der Champions League ist in vollem Gange – doch manch ein Kunde von Sky schaut in die Röhre.

Der Grund: Sky kämpft mit technischen Problemen. Die Angebote „Sky Ticket“ und die SkyQ-App haben auf dem AppleTV eine Störung, wie der Pay-TV-Anbieter nun einräumt.

Sky: Apps „Sky Q“ und „Sky Ticket“ mit technischer Störung

Mit dem Update der Apple-TV-Box auf das neue Betriebssystem tvOS13 „ist die Nutzung von Sky Ticket nicht möglich“, teilt Sky mit und bittet seine Kunden um Entschuldigung.

Und auch in der App „Sky Q“ kommt es bei der Nutzung über AppleTV zu zahlreichen Abbrüchen. Betroffen sind davon nicht nur die Sport-Übertragungen, sondern das komplette Angebot. Kunden, die Sky über AppleTV nutzen, haben somit keine Möglichkeit mehr, auf das Programm zuzugreifen.

Sky rät von Apple-Update ab

Sky empfiehlt den Nutzern, die SkyQ-App neu zu starten. Auch ein Neustart der Apple-TV-Box könne Abhilfe schaffen. Allen Kunden, die noch kein Update auf tvOS13 gemacht haben, rät der Kundenservice vorerst davon ab.

Die SkyQ-App kann alternativ nur über einen Samsung SmartTV genutzt werden, Sky Ticket funktioniert laut Sky weiterhin „über die bekannten Apps wie z.B. iOS, Android, PC, Mac, PS4, Smart TVs und Sky Ticket TV Stick sehen“.

Derzeit ist noch unklar, wie lange die Behebung des Problems dauern wird. Bereits das 7:2 von Bayern München bei Tottenham Hotspur in der Konferenz konnten einige Kunden durch die technische Störung nicht verfolgen.

Eine Besserung bis zum Anpfiff der CL-Partie von Borussia Dortmund bei Slavia Prag (Mittwoch, 18.55 Uhr) wäre möglich. Auch der FC Barcelona, der FC Liverpool und RB Leipzig greifen heute in den 2. Spieltag der Champions League ein.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Borussia Dortmund: Treffen zwischen Jogi Löw und Mats Hummels steht bevor

Schalke 04 – Italien-Star verrät: „Für Schalke würde ich sofort alles stehen und liegen lassen“

• Top-News des Tages:

Hund: Pitbull rettet Kinder heldenhaft – dann passiert etwas Grausames

NRW: Polizei mit Großaufgebot an Schule – Verdacht bestätigt sich

-------------------------------------

Kunden sauer: „Das ist echt ein Witz“

In der Sky-Community machen die betroffenen Kunden ihrem Ärger Luft. „Das ist echt ein Witz“, flucht ein Kunde: „Ich finde das eine Frechheit.“

Mehr Informationen zur Sky-Störung hier. (dso)

 
 

EURE FAVORITEN