Schau dir das Video an! Zum Gesangstalent reicht es bei Julian Draxler wohl nicht

Foto: dpa

Paris. Ganz klar, Paris Saint-Germain hat Julian Draxler nicht zum Singen geholt.

Trotzdem musste der gebürtige Gladbecker zum Einstand vor der gesamten Mannschaft singen. Auf dem Tisch. Und Julian macht das ganz cool. Kündigt seinen Gesang auf französisch an. Und sang dann „Aisha“.

Die Mannschaft feierte ihn. Er ist angekommen. Bonjour, Julian.

Weitere Nachrichten:

„Verp... dich“ - Einbrecher wird in Essen von Heimkehrern überrascht

Mann klopft an Beifahrerfenster eines Streifenwagens in Essen - und will dann die Polizisten überfallen

Mann klopft an Beifahrerfenster eines Streifenwagens in Essen - und will dann die Polizisten überfallen

 
 

EURE FAVORITEN