Wechselt Westermann nach Hamburg?

Bald im HSV-Trikot: Heiko Westermann
Bald im HSV-Trikot: Heiko Westermann

Gelsenkirchen. Schalke-Kapitän Heiko Westermann steht offenbar vor einem Wechsel zum HSV. Trainer Felix Magath sagte dem „Kicker“: „Aufgrund unserer wirtschaftlichen Situation sind solche Transfers ein Thema.“

Schon in der vergangenen Saison hatte Schalke-Trainer Felix Magath immer wieder betont, dass nur Torwart Manuel Neuer unverkäuflich sei. Nun verlieren die Königsblauen womöglich ihren Kapitän: Nach übereinstimmenden Medienberichten steht Heiko Westermann vor einem Wechsel zum Hamburger SV.

Nach Informationen von „Bild“ würde Schalke für Westermann (Vertrag läuft noch bis 2014) 7,5 Millionen Euro Ablöse kassieren. Dem „Kicker“ sagte Magath: „Aus Trainersicht dürfte ich keine Sekunde darüber nachdenken. Aufgrund unserer wirtschaftlichen Situation sind auch solche Transfers ein Thema.“ Westermann und sein Berater Fritz Popp äußerten sich im Trainingslager in Irdning nicht.

Laut „Bild“ könnte Jorge Fucile (FC Porto) nach Gelsenkirchen wechseln. Der Uruguayer kann in der Viererkette rechts und links spielen. Auf Westermanns Wunschposition in der Innenverteidigung sind anscheinend Christoph Metzelder und Benedikt Höwedes erst einmal gesetzt.

 
 

EURE FAVORITEN