Gelsenkirchen

Viktoria Köln will wohl Schalke-Profi Hans Sarpei holen

Fußball-Fünftligist Viktoria Köln hat offenbar vor, Schalkes Kult-Spieler Hans Sarpei zu verpflichten. Nach Medienberichten soll der 35-Jährige im Sommer zum derzeitigen Tabellenführer der NRW-Liga wechseln. Sarpei selbst hat sich Bedenkzeit erbeten.

Gelsenkirchen. Der Fußball-Fünftligist Viktoria Köln will sich mit dem ghanaischen Nationalspieler Hans Sarpei vom Bundesligisten Schalke 04 verstärken. Nach Informationen des Kölner Express soll der 35-Jährige im Sommer das Trikot der Viktoria überstreifen.

Sarpei hat sich Bedenkzeit erbeten

Zwischen 1993 und 1996 kickte er bereits für den Traditionsklub Viktoria. Bis zum Wochenende hat sich Sarpei, der in Köln-Ehrenfeld wohnt, Bedenkzeit erbeten, ob er das Angebot der Viktoria annehmen soll und seine Karriere in Köln ausklingen lässt.

Voraussetzung: die Viktoria schafft den Aufstieg in die Regionalliga. Zurzeit hat der Klub in der NRW-Liga zwölf Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten Verein Sportfreunde Siegen. (sid)

 
 

EURE FAVORITEN