Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Schalke

Schalke will weiter Schulden abbauen

16.04.2012 | 23:14 Uhr
Schalke will weiter Schulden abbauen
Schalkes Finanzvorstand Peter Peters.

Gelsenkirchen.   Am Montag hat der Verein den Konzernabschluss bei der DFL eingereicht. Ergebnis: Die Verbindlichkeiten betrugen im Jahr 2011 249,5 Millionen Euro, im Vorjahr waren es noch 285 Mio. Euro. Die Konsolidierung ist laut Schalkes Finanzvorstand Peter Peters aber noch nicht abgeschlossen.

Der FC Schalke 04 hat im Geschäftsjahr 2011 weiterhin Schulden abgebaut, ist bei seiner finanziellen Konsolidierung jedoch noch lange nicht am Ziel.

Der Konzernabschluss, den der Verein für sich und seine Tochtergesellschaften am Montag bei der Deutschen Fußball-Liga einreichte, zeigt: Die Verbindlichkeiten inklusive der passiven Rechnungsabgrenzungsposten zum 31. Dezember 2011 betrugen 249,5 Millionen Euro (Vorjahr 285 Mio. Euro). Davon entfallen allein 163,75 Millionen Euro auf den Verein (Vorjahr 194,6 Mio. Euro). In die Konzernbilanz fließt vor allem die Arena-Finanzierung mit ein. Die Finanzverbindlichkeiten des Konzerns betrugen 184,8 Millionen Euro (Vorjahr 216,5 Mio. Euro). Diese Finanzverbindlichkeiten will Schalke bis 2022 weitgehend abbauen.

„Wir sind zwar auf einem guten Weg, aber die Konsolidierung des Konzerns ist längst noch nicht abgeschlossen“, erklärt Finanzvorstand Peter Peters. Entscheidend für den weiteren Schuldenabbau wird erneut sein, ob Schalke die Champions League erreicht.

DerWesten

Kommentare
19.04.2012
12:26
Schalke will weiter Schulden abbauen
von lightmyfire | #11

Schalke hat Schulden, baut sie ab und Schalke lebt.

Funktionen
Aus dem Ressort
Keller und Di Matteo - der große Schalke-Trainer-Vergleich
Trainer-Vergleich
Ex-Schalke-Torwart Timo Hildebrand verteidigte Ex-Trainer Jens Keller. Wir haben Keller mit dem aktuellen Coach Roberto Di Matteo verglichen.
Schalke friert die Champions-League-Prämien ein
Strafenkatalog
Mit "kurzfristigen Entscheidungen" drohte Schalke-Manager Horst Heldt nach dem 0:2 in Mainz. Wir listen den Maßnahmenkatalog der Königsblauen auf.
Flächenbrand bei Schalke 04 - Europa League ist in Gefahr
Schalke-Talfahrt
Durch die Niederlage in Mainz rücken auf Schalke alle in die Verantwortung. Aber die Suche nach den Gründen für die Krise beginnt bei den Spielern.
Schalke trainiert in Klosterpforte - auch Verletzte dabei
Trainingslager
Der Team-Gedanke ist Schalkes Trainer Roberto Di Matteo beim Trainingslager in Marienfeld wichtig; auch deshalb sind verletzte Spieler mitgefahren.
Wenn es den Schalke-Profis zu gut geht
Kommentar
Schalkes Bosse wollen mit einer härteren Gangart die Talfahrt stoppen. Die Fans fragen sich, ob die Spieler alles für den Erfolg tun. Ein Kommentar
Fotos und Videos
Schalke im Trainingslager
Bildgalerie
Schalke
Schalker Talfahrt geht weiter
Bildgalerie
Bundesliga
Schwache Schalker bei 0:0
Bildgalerie
Schalke
Torlos in Augsburg
Bildgalerie
Schalke
article
6562660
Schalke will weiter Schulden abbauen
Schalke will weiter Schulden abbauen
$description$
https://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/schalke-will-weiter-schulden-abbauen-id6562660.html
2012-04-16 23:14
Schalke, Peter Peters, Finanzen, FC Schalke 04
S04