Schalke erlebt eine turbulente Jahreshauptversammlung

Wegen der Zusammenarbeit mit Viagogo musste sich vor allem das verantwortliche Vorstandsmitglied Alexander Jobst einiges anhören.
Wegen der Zusammenarbeit mit Viagogo musste sich vor allem das verantwortliche Vorstandsmitglied Alexander Jobst einiges anhören.
Foto: dpa
Bundesligist FC Schalke 04 erwartet in diesen Stunden eine brisante Jahreshauptversammlung. Die Fans protestieren gegen die Partnerschaft ihres Klubs mit dem Ticketportal Viagogo - es brodelt im Pott. Welche Folgen hat das für Schalke-Boss Clemens Tönnies? Die Jahreshauptversammlung im Live-Ticker.

Gelsenkirchen. Angespannte Stimmung auf Schalke. Um 14 Uhr startet am Samstag die Jahreshauptversammlung der Königsblauen. Neben der Neuwahl von zwei Posten im Aufsichtsrat steht turnusgemäß eine Aussprache mit den Fans auf der Tagesordnung - und die könnte es in sich haben. Seit Monaten wehren sich die blau-weißen Anhänger gegen die geplante Partnerschaft ihres Lieblingsklubs mit dem Online-Ticketportal Viagogo. Ihre Befürchtung: Unverhältnismäßig teure Ticketpreise. Wie werden die Fans reagieren? Welche Folgen hat der Streit für die wahrscheinliche Wiederwahl von Clemens Tönnies? Alle Infos rund um die JHV in unserem Live-Ticker.

Der Live-Ticker zum Nachlesen:

Zur Jahreshauptversammlung