Gelsenkirchen

Schalke – Bayern im Live-Ticker: Dreifacher Lewandowski frustriert mutigen S04 – hier alle Highlights

Schalke - Bayern: Lewandowski bringt den Meister vom Punkt in Führung.
Schalke - Bayern: Lewandowski bringt den Meister vom Punkt in Führung.
Foto: imago images / eu-images

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 hat die erste Saisonniederlage kassiert. Im ersten Heimspiel der Saison, dem Duell Schalke – Bayern, kassierten die Königsblauen eine 0:3 (0:1)-Niederlage.

Dabei präsentierte sich Schalke gegen Bayern gut, dominierte phasenweise sogar die Partie gegen den Meister. Im ersten Durchgang konnten die Knappen den FCB lange daran hindern, sich eine echte Chance rauszuspielen.

Schalke - Bayern: Dreierpack! Lewandowski macht den Unterschied

Doch dann foulte Neuzugang Jonjoe Kenny ungeschickt Kingsley Coman im Strafraum. Robert Lewandowski verwandelte den unstrittigen Elfmeter souverän (20.).

Kurz nach dem Seitenwechsel war es wieder Lewandowski, der auf 2:0 erhöhte. Einen Freistoß zirkelte der Pole traumhaft aus 20 Metern in den Winkel – keine Chance für Keeper und Kapitän Alexander Nübel (50.).

Doch ausgerechnet nach dem mutmaßlichen K.o.-Treffer muckte Schalke gegen Bayern auf. Das Wagner-Team griff wütend an, erarbeitete sich einige (wenn auch nicht riesige) Chancen. Dazu haderte man mit dem Videobeweis, als in kürzester Zeit gleich zwei strittige Aktionen im Bayern-Strafraum keinen Elfmeter einbrachten.

Doch die Bayern konnten die Partie beruhigen – und dann kam wieder das Phantom Lewandowski. Eine Vorlage von Coman bei einem schnellen Konter nutzte der amtierende Torschützenkönig, um mit einem geschickten Schritt die Schalke-Defensive auszuhebeln und platziert zum 3:0-Endstand einzunetzen (76.).

Schalke - Bayern: Der Live-Ticker zum Nachlesen

-------------

Schalke – Bayern 0:3 (0:1)

Tore: 0:1 Lewandowski (20./FE), 0:2 Lewandowski (50.), 0:3 Lewandowski (76.)

-------------

90.: Schlusspfiff! Bayern gewinnt verdient 3:0, Schalke war aber mutig und brachte den Meister zumindest eine Zeit lang ins Wanken. Am Ende steht aber die erste Saison-Niederlage.

90.: Erst versucht es Alaba, dann Tolisso. Doch Lewandowski hat heute offenbar als einziger ein Torticket gelöst.

87.: Das 3:0 war der Knappen-K.o.. Der S04 hat der Niederlage nichts mehr entgegenzusetzen und will das Ergebnis jetzt frustriert über die Linie bringen. Nur Kampfschwein Burgstaller weigert sich, das Stadion ohne Tor zu verlassen.

82.: Manoman! Burgstaller wird steil geschickt, taucht allein vor Neuer auf, umdribbelt den Ex-Schalker und schießt aus spitzem Winkel an den Außenpfosten. War aber eh abseits, wie Marco Fritz anschließend entschied.

76.: TOOOOOOOR für den FC Bayern!

Dieser Lewandowski! Mit einem schnellen Gegenzug machen die Bayern das 3:0. Coman steckt in die Mitte auf Lewandowski, der mit einem geschickten Schritt die komplette Schalke-Abwehr aushebelt, allein vor Nübel steht und eiskalt vollstreckt. Ein Dreierpack nach dem Doppelpack am 1. Spieltag.

74.: Die Bayern haben es geschafft, die Partie mit mehr Ballbesitz wieder zu beruhigen. Burgstaller mal mit einem Kopfball aufs Tor, doch Neuer hat damit wenig Probleme.

63.: Die Ecke kommt rein, Nastasic springt höher als alle anderen, köpft aber knapp über das Tor. Nächste Chance für Schalke!

61.: Die Arena kocht, das überträgt sich nahtlos auf die Spieler. S04 holt beim nächsten Angriff einen Freistoß in guter Positon raus. Der Ball streift die Mauer und geht ins Toraus – Ecke! Schalke attackiert, die Bayern scheinen zu wanken – trotz der komfortablen Führung.

60.: Wütende Schalker wollen sich nicht geschlagen geben. Der eingewechselte Kutucu ballert flach aus der zweiten Reihe – neben das Tor.

59.: In der Arena ist es jetzt richtig laut. Die Schalker fühlen sich benachteiligt, nachdem Fritz auch noch mit einem strittigen Offensivfoul-Pfiff einen Angriff unterbindet.

57.: Der von vielen ersehnte Moment ist da. Niko Kovac bringt Philippe Coutinho für Thomas Müller. Auch Gnabry geht und wird durch Perisic ersetzt.

56.: Die Schalke-Fans wollen erst einen Foulelfmeter, bei der stattdessen gegebenen Ecke dann einen Handelfmeter. Beide Situationen waren zumindest brenzlig genug, als dass im Kölner Keller jemand ein zweites Auge darauf geworfen haben wird. Keinen der beiden Elfer gibt es.

54.: Das tut den Schalkern weh. Sie waren vielleicht nicht auf Augenhöhe, aber hatten ihre Spielanteile und hielten dagegen. Mal schauen, ob der Kopf das beim Stand von 0:2 auch noch kann.

50.: TOOOOOOOR für den FC Bayern!

...und schnörkelt den Ball mit Feingefühl genau in den Winkel. Was für ein wunderschönes Tor!

49.: Freistoß für die Bayern in exzellenter Position. 20 Meter zentral vor dem Tor. Lewandowski scheint zu übernehmen...

46.: Weiter gehts! Schalke muss jetzt noch konstruktiver werden – eine Gratwanderung, den Bayern dabei nicht so viele Räume zu überlassen.

Pause! Marco Fritz bittet zum Gang in die Kabine. Die Bayern führen nicht unverdient, aber schon gar nicht überlegen 1:0. Schalke wehrt sich.

43.: Coman mit einer dicken Chance. Tolisso will aus 17 Metern eigentlich abschließen, trifft aber Coman, der den Ball unter Kontrolle bekommt und aus halbspitzem Winkel abzieht. Er verfehlt den langen Pfosten sehr knapp.

41.: Harit wird vor dem Bayern-Tor freigespielt, schließt aber zu vorsichtig und dennoch zu unplatziert ab. Die Kugel ist eine leichte Beute für Manuel Neuer.

35.: Eins steht fest: An Einbrechen denkt Schalke durch den Rückstand gar nicht. Die Knappen halten dagegen, die Bayern sind vorne zugegebenermaßen aber auch nicht sonderlich konsequent unterwegs.

27.: Schalke wehrt sich, jetzt auch offensiver als vor dem Elfmeter. Mascarell haut aus der zweiten Reihe drauf, der Ball geht einige Meter rechts am Tor vorbei.

20.: TOOOOOOR für Bayern München!

Lewandowski bleibt eiskalt, verlädt Nübel, der sich zu früh für eine Seite entschied. 1:0 Bayern.

19.: Elfmeter für die Bayern! Jonjoe Kenny räumt Coman auf der linken Seite im Strafraum um, Fritz gibt einen unstrittigen Foulelfmeter.

17.: Bei einer Bayern-Ecke steigt Lewandowski am höchsten und köpft gefährlich auf das Schalker Tor. Alexander Nübel wehrt den Ball mit einer Glanzparade ab. Das war die erste dicke Gelegenheit der Partie.

10.: Dem S04 sieht man das Bemühen an, auch die Offensive nicht zu vernachlässigen. Nach Ballgewinnen kommen derzeit aber zu viele Fehlpässe früh im Aufbau.

8.: Die Bayern kombinieren sich fleißig vor das Schalker Tor – doch die königsblaue Defensive lässt keine echte Gefahrensituation zu.

4.: Der erste Abschluss der Partie gehört, wie soll es anders sein, Robert Lewandowski. Nach einer einstudierten Standard-Variante nimmt der Pole eine Hereingabe im Strafraum volley, zielt aber genau in Nübels Arme.

1.: Auch im achten Jahr nach seinem Wechsel nach München wird Manuel Neuer von der Arena gnadenlos ausgepfiffen. Die Nordkurve vergisst nie!

1. Minute: Los gehts! Schiedsrichter Marco Fritz hat angepfiffen – das Topspiel läuft!

18.25 Uhr: Auch auf Schalker-Fanseite hört man überall den Namen Coutinho. Kovac setzte ihn wie angekündigt zum Spielbeginn auf die Bank. Nun wollen alle wissen: Bringt der FCB-Coach den neuen Superstar auf Schalke?

18.17 Uhr: Gleich geht es los. In der Arena kann man die Vorfreude und Anspannung regelrecht spüren. Die Steiger-Hymne läuft, das Topspiel elektrisiert schon jetzt

17.58 Uhr: Und noch ein kleiner Aufreger vor dem Schalke-Spiel: Offensichtlich hat der S04 im Stadion das Banner „Gegen Rassismus und Homophobie“ abgehängt. Gerade mit dem Hintergrund des Tönnies-Skandals eine Aktion mit Explosionsgefahr. Aber! Sie wurden nur durch zwei andere Banner ersetzt. „Steht auf für Vielfalt“ und „Steht auf gegen Diskriminierung“ steht darauf.

17.45 Uhr: Die Bayern müssen kurz vor dem Spiel noch einen Schock verkraften. Wegen Beschwerden an der Halswirbelsäule fällt Sechser Thiago kurzfristig aus, steht nicht einmal im Kader des Meisters. Ob es sich um schwerwiegendere Probleme handelt, die für einen längerfristigen Ausfall sorgen könnten, steht noch nicht fest.

17.30 Uhr: Die Aufstellungen der Mannschaften sind da!
FC Schalke 04:
Nübel – Kenny, Stambouli, Nastasic, Oczipka – McKennie, Mascarell – Caligiuri, Harit, Raman – Burgstaller
Bank: Schubert, Kutucu, Boujellab, Reese, Sané, Mercan

FC Bayern München:
Neuer – Kimmich, Süle, Pavard, Hernandez – Alaba, Tolisso – Gnabry, Müller, Coman – Lewandowski
Bank: Ulreich, Martinez, Coutinho, Cuisance, Perissic, Davies

16.52 Uhr: Riesen-Ärger vor dem Topspiel. Viele S04-Fans sind außer sich, nachdem sie im Internet auf Ticket-Suche gingen. Den Hintergrund kannst du hier erfahren >>>

16.40 Uhr: Mit einem lauten und beeindruckenden Marsch sind rund 5000 Schalke-Fans von der Domplatte in Buer zur Arena gezogen. Hier ein Ausschnitt:

16.11 Uhr: Wenige Tage vor dem Topspiel Schalke - Bayern musste S04-Trainer David Wagner noch eine schlechte Nachricht wegstecken. Suat Serdar fällt wegen Kniebeschwerden am Samstag aus. Mit der Aufstellung erfahren wir, wer ihn ersetzt.

15.09 Uhr: Wer erinnert sich noch an diese Kuriosität? Bayern-Legende Oliver Kahn ist bis heute der einzige Spieler, der es schaffte, aus dem Spiel heraus den Videowürfel der Schalke-Arena zu treffen. Damals, am letzten Spieltag der Saison 2002/03, gewann Schalke gegen den bereits feststehenden Meister FCB 1:0.

-------------

Spieldaten:

  • Anstoß: Samstag, 24.08.2019, 18.30 Uhr
  • Ort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Schiedsrichter: Marco Fritz

-------------

14.35 Uhr: Seit neun Jahren wartet S04 in der Liga auf einen Sieg gegen die Münchner. Den bisher letzten Schalker Bundesliga-Sieg gegen die Bayern gab es im Dezember 2010. Jurado und Höewedes trafen beim 2:0. In der vergangenen Saison gewann der FCB auf Schalke 2:0. Das Rückspiel entschieden die Bayern mit 3:1 für sich.

12.58 Uhr: David Wagner hat seine Spieler und die Fans vor der Begegnung mit den Bayern bis in die Haarspitzen motiviert, „Dass man in einem Spiel immer die Möglichkeit auf einen Sieg hat, das macht ja die Spannung in diesem Fußballspiel so extrem. Man weiß vorher nicht, wie es ausgeht“, sagte der S04-Coach: „Wir werden nur dann eine Chance haben, und die Chance ist sicher nicht die allergrößte, wenn wir an unser absolutes Limit kommen. Und zwar alle zusammen. Damit meine ich nicht nur uns da unten auf dem Rasen sondern auch alle auf der Tribüne.“

------------------------------------

• Mehr Schalke-Themen:

FC Schalke 04: Mit dieser flammenden Rede macht David Wagner die S04-Fans heiß auf den Bayern-Kampf

FC Schalke 04: Nabil Bentaleb zu Werder Bremen? S04 verrät Details

• Top-News des Tages:

Berlin: Gefangene posten heimlich Fotos ihres Knast-Essens bei Twitter – du glaubst nicht, wie es aussieht

Whatsapp: Vorsicht! Wenn du DAS auf der App machst, kannst du dich strafbar machen

-------------------------------------

10.21 Uhr: In der Partie zwischen Schalke und Bayern begegnen sich zwei Teams, die am 1. Spieltag jeweils ein Unentschieden eingefahren hatten. Allerdings können die Schalker mit ihrem 0:0 in Gladbach deutlich besser leben als die Münchner mit ihrem 2:2 gegen Hertha.

8.38 Uhr: Guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zur Partie zwischen dem FC Schalke 04 und dem FC Bayern München. Hier versorgen wir dich mit allen Infos rund um die Partie.

 
 

EURE FAVORITEN