Schalke 04: Poker um „Türkei-Messi“ – hat der S04 sich DAMIT aller Chancen beraubt?

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958. Fünf Mal gewannen die Schalker den DFB-Pokal, zuletzt im Jahr 2011.

Beschreibung anzeigen

Werden Schalke 04 frühere Handlungen nun zum Verhängnis? Anscheinend sind die Knappen weiterhin an der Verpflichtung von Ömer Beyaz interessiert.

Um das Talent, welches in seiner Heimat schon mit dem argentinischen Superstar Lionel Messi verglichen wird, bemühte sich Schalke 04 bereits im Sommer. Das könnte nun Konsequenzen haben.

Schalke 04: Zeigt sich Fenerbahce nach dem Streit im Sommer gesprächsbereit?

Auch wenn Beyaz in der laufenden Saison noch kein Spiel für Fenerbahce Istanbul absolvierte, so scheint der erst 17-Jährige Offensivspieler weiterhin in ganz Europa begehrt zu sein. Zuletzt zauberte er lediglich bei der türkischen U21.

Wegen seiner Körpergröße von nur 1,71 Meter und seiner starken Technik mehrt sich besonders in seiner Heimat immer mehr der Vergleich zu Messi. Nicht nur bei „Fener“ hat man die Hoffnung, dass aus Beyaz ein ganz Großer wird.

Sein enormes Potenzial hatte unlängst auch schon der FC Schalke 04 erkannt. Schon während der vergangenen Transferperiode berichtete das türkische Nachrichten-Portal „Sabah Spor“ vom Interesse der Königsblauen an dem Talent.

Doch das sorgte damals für ordentlich Krach, der den Knappen nun zum Verhängnis werden könnte. Fenerbahce soll damals alles andere als erfreut gewesen sein, dass Schalke den Spieler mehrmals beobachtet und letztlich auch den Verein kontaktiert habe.

+++ Schalke-Fan startet außergewöhnliche Aktion und findet viele Mitspieler! +++

Die Verantwortlichen sollen damals regelrecht verärgert gewesen sein. Läuft Schalke dadurch nun Gefahr, dass sich Istanbul nach dem Krach im Sommer nun nicht gesprächsbereit zeigt?

Fenerbahce will Beyaz halten

Doch vielleicht könnte es sich dabei auch einfach nur um das übliche Säbelrasseln gehandelt haben. Denn Fenerbahce will den „Türkei-Messi“ unbedingt halten. Das große Problem des türkischen Vereins: Der Vertrag Beyaz‘ läuft im Sommer aus.

------------

Weitere Neuigkeiten zum FC Schalke 04:

Ex-Schalke-Star McKennie gibt Interview – als ihm DAS passiert, brechen alle vor Lachen in Tränen aus

FC Schalke 04: Bericht über krasse Entscheidung – Fans gehen auf die Barrikaden!

FC Schalke 04: Mascarell will verlängern – doch dann irritiert er mit DIESEM Spruch

---------------

Dadurch ist es ihm gestattet ab Januar mit neuen Vereinen zu verhandeln – ohne das Istanbul etwas dagegen tun kann. Schalke müsste sich dann nur noch gegen andere namenhafte Vereine durchsetzen. Wer ausgerechnet auch an Beyaz interessiert sein soll, liest du hier >>> (mh)

 
 

EURE FAVORITEN