Sané verlässt Schalke: Heidel bestätigt Einigung mit Manchester City

Leroy Sané, FC Schalke.
Leroy Sané, FC Schalke.
Foto: firo
  • Der Wechsel von Leroy Sané ist fast perfekt.
  • Schalke-Manager Christian Heidel hat unserer Redaktion die Einigung mit Manchester City bestätigt.
  • Jetzt muss sich noch Sané mit dem englischen Verein einigen.

Mittersill. Der FC Schalke und Manchester City haben sich über einen Wechsel von Leroy Sané geeinigt. "Wir sind jetzt soweit klar mit Manchester. Jetzt muss Manchester mit dem Spieler klarkommen. Das sollte heute oder spätestens morgen früh über die Bühne gehen", sagte Heidel der WAZ am Montagnachmittag.

Nach unseren Infos beträgt die Ablöse 48 Millionen Euro als Basis plus Bonusleistungen, mit denen Schalke in der Summe bis zu 55 Millionen Euro erzielen kann. Heidel kommentiert keine Zahlen, erklärte nur, dass es schwierige Verhandlungen mit Manchester City gewesen seien. "Am Anfang sind wir sehr weit auseinander gelegen. Jetzt haben wir ein Ergebnis erzielt, mit dem wir mehr als zufrieden sein können."

 
 

EURE FAVORITEN