Mesut Özil: Neue Details zur Hochzeit – aus diesem Grund werden seine DFB-Kollegen nicht kommen

Mesut Özil hat Grund zum Strahlen. Die Hochzeit steht an.
Mesut Özil hat Grund zum Strahlen. Die Hochzeit steht an.
Foto: imago images / PRiME Media Images

Gelsenkirchen/London. Mesut Özil wird wohl ohne seine ehemaligen Kollegen aus der deutschen Nationalmannschaft seine Hochzeit feiern.

Wie türkische Medien übereinstimmend berichten, soll der Weltmeister von 2014 am 7. Juni seine Freundin Amine Gülse in der türkischen Metropole Istanbul heiraten.

Mesut Özil: Hochzeit ohne DFB-Kollegen

Doch die alten Kollegen aus der deutschen Nationalmannschaft werden dann nicht dabei sein können. Denn die DFB-Elf bestreitet am 8. Juni ihr Spiel in der EM-Qualifikation gegen Weißrussland.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Erdogan lässt Besiktas-Fan abführen – aus Wut über dieses Video

Hund schwimmt im Meer – unfassbar, wo er am Ende rauskommt

• Top-News des Tages:

Werder Bremen – Borussia Dortmund: Meisterschaft adé? BVB vergeigt 2:0-Führung in Bremen

Annegret Kramp-Karrenbauer zieht über Kevin Kühnert her – mit fiesem Hunde-Vergleich

-------------------------------------

Einen Tag vor der wichtigen Partie ein Party-Trip in die Türkei? Kaum vorstellbar.

Erdogan als Treuzeuge im Gespräch

Statt der Weltmeister-Kollegen soll ein anderer Star-Gast im Fokus stehen. Wie die türkische Zeitung „Hürriyet“ berichtet, soll der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan die Hochzeit besuchen. Mehr noch: Der 65-Jährige soll Özils Trauzeuge sein. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus. (ms)

 
 

EURE FAVORITEN