Max Meyer: Ex-Schalke-Star am Boden – jetzt muss er sich von seinem Trainer DAS anhören

Ex-Schalker Max Meyer wird von seinem Trainer über den grünen Klee gelobt – und keiner versteht es.
Ex-Schalker Max Meyer wird von seinem Trainer über den grünen Klee gelobt – und keiner versteht es.
Foto: dpa, imago images/Pro Sports Images

Meint er das ernst? Seit Monaten ist Max Meyer bei Crystal Palace außenvor. Jetzt irritiert Trainer Roy Hodgson mit einer Aussage über den Ex-Schalke-Star.

Seit Max Meyer Schalke 2018 im Krach verließ und sich Crystal Palace anschloss, hatte der Edeltechniker dort einen schweren Stand. Immer sporadischer wurden seine Einsätze, bevor er komplett auf der Bank und später sogar auf der Tribüne landete.

Max Meyer erhält fragwürdiges Lob von Palace-Trainer

2020 mauserte sich für das einstige Supertalent aus der Knappenschmiede als absolutes Katastrophen-Jahr. So verheißungsvoll, wie es mit zwei Startelf-Einsätzen startete, so niederschmetternd wurde es im Laufe der Monate.

Ein Einsatz im EFL Cup ist die mickrige Bilanz des Ur-Schalkers, der es seit dem 24. Oktober nicht einmal mehr in den Kader von Roy Hodgson schaffte.

Roy Hodgson: „Max ist der perfekte Profi“

Umso befremdlicher wirken die Aussagen, die der Palace-Trainer nun über Max Meyer tätigte. „Max ist der perfekte Profi“, sagte Hodgson am Tag vor dem FA-Cup-Aus bei den Wolverhampton Wanderers (0:1) – und sorgte damit für irritierte Blicke.

„Er hat all die Arbeit verrichtet, kaum einen Tag Training verpasst“, lobt der 73-Jährige Max Meyer über den grünen Klee und sorgt anschließend weiter für Verwirrung.

+++ Omar Mascarell vor Schalke-Abschied – ist DAS der wahre Grund? +++

„Sollte Max an meine Tür klopfen und sagen, dass er weiterziehen will, ich wäre nicht überrascht. Dann müsste ich widerwillig eingestehen, dass er hier nicht die Chance erhalten hat, zu zeigen, was er kann“, so Hodgson weiter. „Sollte jemand anderes ihm die Chance geben, müssten wir das in Erwägung ziehen.“

---------------------------

Mehr Schalke-News:

Schalke-Held Matthew Hoppe: Nach seiner Tor-Gala droht ihm nun DAS!

England-Profi im Visier – löst ausgerechnet er eines der größten Probleme von S04?

FC Schalke 04 lässt Bombe platzen – Aufsichtsrats-Boss Buchta macht es offiziell

---------------------------

Wie bitte?! Roy Hodgson sprach über Max Meyer, als stehe er kurz vor dem Durchbruch. Der Spieler, den er seit Monaten nicht berücksichtigte und kürzlich sogar für ein Spiel in die U23 verbannte.

Woran hattet gelegen?

Nach dem Riesenlob stellt sich die Frage: Wenn der Ex-Schalker so viel kann, ein perfekter Profi ist und in jedem Training hart arbeitet – woran hat dann gelegen, dass seine Karriere bei Crystal Palace eine komplette Bruchlandung hinlegte?

Die Antwort auf diese Frage blieb Roy Hodgson schuldig.

 
 

EURE FAVORITEN