Matze Knop schockt mit krassem Schalke-Spruch – jetzt rudert der Komiker zurück

Foto: dpa

Matze Knop dürfte spätestens jetzt sehr genau wissen, was ein Shitstorm ist. Mit einem Tweet hat der Komiker jetzt für viel Wut gesorgt.

+++ FC Schalke 04 feiert Fünf-Tore-Gala in Paderborn – hier alle Highlights! +++

Matze Knop macht Schalke-Witz - und erntet Mega-Shitstorm

Nach dem Sieg von Schalke 04 gegen den SC Paderborn setzte Matze Knop einen Tweet ab, den man eigentlich nur als rassistische Entgleisung verstehen kann.

Knop schreibt: „Was waren das noch Zeiten, als die Namen bei Schalke 04 noch Fischer, Fichtel, Anderbrügge, Thon, Huntelaar, Raúl und Neuer hießen. Die Torschützen von heute gegen den SC Paderborn.“ Darunter ein Bild mit den Namen der Torschützen der Partie: Salif Sané, Suat Serdar, Amine Harit, Ahmed Kutucu - und nochmal Amine Harit.

+++ AfD: Die Partei wird es SO bald nicht mehr geben – Grund ist diese erschreckende Entwicklung +++

Die Kommentare der Nutzer unter dem Post sind heftig:

  • „halt dein rassistisches schandmaul du volljockel“
  • „Da schiebt jemand nen schwer rassistischen Film.“
  • „Das ist weder Comedy noch irgendwie witzig. Kannst dir mit Tönnies ja gleich die Hand geben“
  • „Rassistischer Tiefflieger“

Matze Knop: „Billige PR“

Manche werfen dem Komiker und Stimmenimitator vor, mit dem Witzchen PR zu betreiben, um mit markigen Sprüchen ein gewisses Publikum anzusprechen. So jedefalls sieht es diese Nutzerin: „Was waren das noch Zeiten, als die Leute für ein bisschen billige PR keine rassistische Scheiße ins Netz schreiben konnten.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

+++ FC Schalke 04 feiert Sieg – doch die Fans meckern über ein ganz bestimmtes Problem: „Katastrophal!“ +++

+++ FC Schalke 04 feiert Fünf-Tore-Gala in Paderborn – hier alle Highlights! +++

+++ Schalke-Liebling Höwedes böse am Kopf verletzt – die Bilder sind nichts für schwache Nerven +++

-------------------------------------

Den Gegenwind scheint auch Matze Knop gespürt zu haben. Nur kurze Zeit später löschte der Komiker den Tweet. Setzte im Gegenzug gleich zwei Rechtfertigungen beziehungsweise Entschuldigungen hinterher.

So schreibt Matze Knop: „Liebe Follower, ich meinte lediglich, das man die Namen kaum noch kennt. Keine großen Stars. Nicht mehr, nicht weniger. Wenn sich einer beleidigt gefühlt hat, tut es mir leid.“

Von Rassismus weit entfernt

Weiter schreibt Knop im zweiten Tweet: „Noch einmal ganz deutlich, geht ja echt immer sehr schnell hier: Ich betone es gerne nochmal, ich bin von Rassismus weiter weg, als Lippstadt von der Championsleague und verurteile jede Handlung und Äußerung in diese Richtung (das weiß auch jeder, der mich kennt).“

FC Schalke 04: Ex-S04-Stürmer schreibt Geschichte – DAS gab's noch nie!

Für die Nicht-Fußballkenner: Der SV Lippstadt 08 spielt in der Regionalliga. Bis zur Championsleague dürfte es also nicht nur wegen der 2:4 Niederlage gegen Rot-Weiss Essen noch ein weiter Weg sein.

 
 

EURE FAVORITEN