Start in die Bundesliga: Beim ersten Schalke-Spiel gibt's Freibier

Für Schalke-Fans ab 16 Jahren gibt es am Samstag ein Freibier.
Für Schalke-Fans ab 16 Jahren gibt es am Samstag ein Freibier.
Foto: imago

Gelsenkirchen. Die Fans des FC Schalke 04 dürfen sich freuen: Zum Saisonstart am Samstag gegen RB Leipzig (18.30 Uhr) feiert ihr Klub die Vertragsverlängerung mit dem Namensgeber der Arena, der Brauerei Veltins, mit der größten Freibierrunde der Bundesliga.

Schalke-Fans müssen 16 Jahre alt sein, um Freibier zu bekommen

Jeder Fan ab 16 Jahren erhält beim Eintritt einen Freibiergutschein.

Damit der Ausschank reibungslos abläuft, kann der Gutschein schon ab 16 Uhr eingelöst werden. Ein zusätzlicher Tankzug mit 25.000 Litern Pils steht für die Aktion bereit. Die bereits seit 20 Jahren bestehende Partnerschaft war um weitere zehn Jahre verlängert worden.

-------------------------------------

• Mehr Schalke-Themen:

BVB und Schalke loben den Vorstoß des DFB

Entscheidung um Schalkes Sidney Sam in Bochum gefallen

Deshalb brachte Schalke-Trainer Elgert neun Jungjahrgänge gegen Braunschweig

-------------------------------------

Stölting Service Group neu im Schalke-Partner-Pool

Zudem hat Schalke einen neuen Sponsor ins Boot geholt: Das Gelsenkirchener Unternehmen Stölting Service Group ist neu im Partner-Pool der Königsblauen und fungiert für die kommenden vier Jahre als „Offizielle Service Group des FC Schalke 04“.

Stölting ist mit mehr als 6 500 Mitarbeitern an über 30 Standorten einer der führenden Anbieter von Serviceleistungen wie Security, Personal und Cleaning. Schalkes Marketingvorstand Alexander Jobst betont die regionale Verbundenheit mit dem neuen Partner, der umfangreiche Werbemöglichkeiten in der Arena erhält. (fs)