Mainz 05 – Schalke 04 im Live-Ticker: Abpfiff im Krisenduell! DIESES Ergebnis hilft niemandem

Schalke 04 bleibt auch gegen Mainz 05 ohne Sieg und baut seine Sieglosserie aus.
Schalke 04 bleibt auch gegen Mainz 05 ohne Sieg und baut seine Sieglosserie aus.
Foto: imago images/RHR-Foto

Mainz. Es ist soweit: Mainz 05 empfängt Schalke 04 zum Krisenduell in der Bundesliga. Mit je null Siegen stehen Mainz und Schalke am Ende der Tabelle. Wer kann sich mit einem Sieg befreien?

Auch zwei Serien stehen auf dem Spiel. Während Mainz ganz generell gerne mal einen Punkt holen würde, wartet Schalke seit 22 Liga-Spielen auf einen Sieg. Wer muss sich auch nach dem Spieltag weiter gedulden?

Mainz 05 – Schalke 04 im Live-Ticker

Kann sich Schalke gegen Mainz Luft und ein weiteres Erfolgserlebnis verschaffen? DER WESTEN begleitet die Partie für dich im Live-Ticker und versorgt dich mit allen Informationen und Highlights.

----------------

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

Mainz 05 – Schalke 04 2:2 (2:1)

Tore: Daniel Brosinski (6.), Mark Uth (36.), Jean-Philippe Mateta (45.+2), Jeremiah St. Juste (82., Eigentor)

----------------

Aufstellungen:

Mainz: Zentner - St. Juste, Brosinski , Kilian, Niakhaté - Fernandes, Barreiro - Burkardt, Latza, Boetius - Mateta

Schalke: Rönnow - Kabak, Nastasic, Sané - Ludewig, Oczipka - Mascarell - Schöpf, Harit - Paciencia, Uth

----------------

90.+4 Minute: Schiedsrichter Ittrich pfeift die Partie ab. Das 2:2 hilft im Endeffekt keinem von beiden Mannschaften. Für Mainz ist es der erste Punkt der Saison, Schalke ist seit 23 Spielen weiter ohne Sieg (neun Remis, 14 Niederlagen).

90.+2 Minute: Und wieder ist es Uth, der hier zum Abschluss kommt. Sein Schuss von der Strafraumkante geht aber knapp über die Latte.

90. Minute: Vier Minuten werden in der Opel Arena nachgespielt. Schafft Schalke noch den Siegtreffer?

86. Minute: Aiaiaiai, Mark Uth tritt zu einem Freistoß aus rund 20 Metern an. Doch beim Anlaufen rutscht der Torschütze aus. Der Ball geht weiter über die Latte.

84. Minute: Nächste Auswechslung bei Mainz. Robin Quaison ersetzt Boetius.

TOOOR Schalke 04!

82. Minute: Ausgleich! Nach einer Flanke lenkt Zentner den Ball zu St. Juste, der vom Verteidiger abprallt und im eigenen Tor landet.

81. Minute: Jetzt wird es hier offensiv. Manuel Baum nimmt Verteidiger Ozan Kabak runter und bringt dafür Vedad Ibisevic.

80. Minute: Jetzt nimmt auch Jan-Moritz Lichte einen Doppelwechsel vor. Barreiro und Mateta müssen vom Platz, für sie kommen Dong-Won Ji und Pierre Kunde Malong ins Spiel.

79. Minute: Auf der Gegenseite hat Mateta die Riesenchance zum 3:1. Doch sein Schuss geht weit am rechten Pfosten vorbei.

76. Minute: Schöne Idee aus dem S04-Mittelfeld. Doch die lange Flanke auf Oczikpa ist eine Sache für Mainz-Keeper Zentner.

71. Minute: Doppelwechsel S04. Kilian Ludewig und Amine Harit verlassen das Feld. Für sie bringt Manuel Baum Steven Skrzybski und Benito Raman. Kann das Geburtstagskind hier das Spiel drehen?

70. Minute: Chance für Uth! Der Torschütze wird flach angespielt, doch sein Schuss geht am rechten Pfosten vorbei.

66. Minute: Zweiter Wechsel bei Mainz. Jonathan Burkhardt verlässt den Platz. Für ihn kommt Karim Onisowo auf den Rasen.

64. Minute: Danny Latza bekommt hier die gelbe Karte. Es ist seine 5. in dieser Saison – somit wird er gegen Freiburg fehlen.

63. Minute: Manuel Baum nimmt den ersten Wechsel vor. Für Schöpf kommt Can Bozdogan in die Partie.

60. Minute: Mainz macht hier jetzt Druck. Ein Schuss von Boetius wird ins Aus geblockt, bei der anschließenden Ecke bekommt St. Juste den Ball am langen Pfosten. Doch der Winkel ist zu spitz und der Schuss geht rechts am Tor vorbei.

57. Minute: Das war knapp für S04! Burkhardt bekommt den Ball im Strafraum, doch Rönnow macht sich groß und kann den Ball halten.

53. Minute: Manuel Baum erhält an der Seitenlinie die gelbe Karte. Er hat sich wohl zu lautstark beschwert.

50. Minute: Und da ist der S04-Ausgleich, oder auch nicht... Nach einer Ecke von Uth rutscht das Leder an den Mainzer Verteidigern und Torwart Zentner vorbei. Kabak trifft zum 2:2 – doch der VAR ist sich sicher, dass der Verteidiger den Ball vorher mit der Hand berührt hat. Schiedsrichter Ittrich nimmt das Tor zurück.

46. Minute: Mainz-Trainer Jan-Moritz Lichte wechselt zur Halbzeit. Levin Öztunali ersetzt Daniel Brosinski. Edimilson Fernandes rückt damit auf hinten links.

46. Minute: Weiter geht's in Mainz! Schalke 04 läuft hier also wieder einem Rückstand hinterher. Dabei hatte Trainer Manuel Baum noch vor der Partie ein „Kampfspiel“ gefordert. >> Hier liest du mehr dazu.

45.+5 Minute: Schiedsrichter Ittrich pfeift zur Halbzeit. Vorher hatte Mateta fast noch die Chance zum 3:1. Aber Rönnow kann gerade noch so parieren.

TOOOR Mainz 05!

45.+2 Minute: Der Gefoulte tritt selbst um Elfmeter an und – verwandelt. 2:1 Für Mainz 05.

45. Minute: Kabak sieht nach seinem Foul noch Gelb.

44. Minute: Ist das bitter! Kabak agiert zu aggressiv im Strafraum gegen Mateta. Schiedsrichter Ittrich entscheidet sofort auf Elfmeter.

40. Minute: Paciencia fast mit dem 2:1! Der Portugiese setzt sich im Laufduell mit Mainz-Verteidiger Kilian durch. Doch Zentner kann den Ball mit dem Fuß abwehren.

37. Minute: Der Treffer von Uth ist übrigens das erste Auswärtstor von Schalke 04 in dieser Saison.

TOOOR Schalke 04!

36. Minute: WAS für ein Freißstoß von Uth! Er zirkelt den Ball über die Mauer ins obere rechte Eck. Zentner ist chancenlos.

35. Minute: Paciencia wird von Latza an der Freistoßkante gefoult. Das ist die Möglichkeit für S04!

29. Minute: Nächster Torabschluss Mainz 05! Mateta bekommt den Ball in den Lauf gespielt. Doch der Winkel ist zu spitz. Rönnow kann parieren.

27. Minute: Die Gäste haben hier deutlich mehr Ballbesitz (63 Prozent). Doch etwas Zählbares kommt bislang nicht dabei rum.

23. Minute: Auf der anderen Seite ist es Edimilson Fernandes der zu einer guten Gelegenheit kommt. Er hämmert den Ball auf das Tor von Rönnow – doch der S04-Keeper hält mit einer Glanzparade.

22. Minute: Eieieieiei! Paciencia dribbelt in den Mainzer Strafraum, doch statt selbst abzuschließen spielt er einen Pass zu Uth. Doch der Stürmer verstolpert den Ball komplett. Zentner kann den Ball problemlos halten.

21. Minute: Auch der dritte Eckball von S04 bringt keine Gefahr...

17. Minute: Riesenchance für Schalke! Oczipka steht im Mainzer Strafraum auf einmal komplett frei und zieht ab. Doch der Schuss wird gerade noch so von St. Juste geblockt.

15. Minute: Die Schalker protestieren nach einem Eckball. Doch weder Schiedsrichter Ittrich noch der VAR in Köln können ein Vergehen im Strafraum feststellen.

13. Minute: Harit flankt den Ball nach einem Freistoß in den Strafraum – doch der Ball landet direkt in den Armen von Mainz-Torhüter Zentner.

12. Minute: Beinah ein Abschuss von Uth! Aber der Stürmer wirkt selbst etwas überrascht, als er am Fünf-Meter-Raum noch an einen Pass von Paciencia kommt.

10. Minute: Es ist also das 19. Spiel in Serie, in der Schalke 04 ein Gegentor kassiert. Das letzte Spiel, in der die Königsblauen ohne Gegentor blieben, war am 16. Februar 2020 – ausgerechnet gegen Mainz 05 (Endstand 0:0).

TOOOR Mainz 05!

6. Minute: Daniel Brosinski behält beim Elfmeter die Nerven und versenkt den Ball im unteren linken Eck des Tores. Rönnow ist bei dem Schuss chancenlos.

5. Minute: Und jetzt wird das Spiel vom VAR geprüft. Patrick Ittrich sieht sich die Bilder noch einmal an und gibt – Elfmeter für den FSV Mainz 05!

3. Minute: Jonathan Burkardt geht nach einem Zweikampf im Schalke-Strafraum zu Boden. Das Spiel läuft zunächst aber weiter.

1. Minute: Patrick Ittrich pfeift die Partie Mainz 05 – Schalke 04 an.

15.29 Uhr: Die Mannschaften laufen in der Opel Arena in Mainz ein.

15.14 Uhr: Manuel Baum betont bei „Sky“, dass noch keine Entscheidung im Tor gefallen sei. Nach der Länderspielpause will er sich mit beiden Torhütern zusammensetzen. Die Wahl von Rönnow erklärt der 41-Jährige mit dem Fitnesszustand von Ralf Fährmann, der nach seiner Verletzung noch nicht bei 100 Prozent sein soll.

15.06 Uhr: Eieieiei, was ist denn da bei Sky los?

15.00 Uhr: Die Aufstellung von Schalke wird in den sozialen Medien heftig diskutiert. Vor allem die Verbannung von Mendyl auf die Tribüne und das Fehlen von Kutucu können viele S04-Fans nur schwer nachvollziehen.

14.35 Uhr: Die Aufstellungen sind da. Manuel Baum wechselt im Vergleich zum Spiel gegen Schweinfurt gleich acht Mal. Frederik Rönnow erhält erneut den Vorzug vor Ralf Fährmann.

Auch Alessandro Schöpf darf sich nach seinem Doppelpack im Pokal jetzt in der Liga versuchen. Ozan Kabak kehrt nach seiner Rotsperre in die Startelf zurück.

14.00 Uhr: Bringt Manuel Baum heute Benito Raman in der Startelf? Es wäre zumindest ein kleines Geschenk, denn der Belgier feiert heute seinen 26. Geburtstag. Mit einem Treffer (und einem Sieg) gegen Mainz 05 könnte der Offensivspieler den Tag dann vergolden – nachdem er zuletzt nur zu Kurzeinsätzen kam.

12.56 Uhr: Gepfiffen wird die Partie übrigens von Schiedsrichter Patrick Ittrich. Seine Assistenten: Sascha Thielert und Robert Wessel. Als vierter Offizieller wird Sven Waschitzki an der Seitenlinie stehen. Und aus Köln hat Tobias Reichel als VAR einen Blick auf die Partie – er wird wiederum von Dominik Schaal unterstützt.

10.51 Uhr: Nach dem Keller-Duell steht ja noch das Gipfeltreffen an. Willst du Dortmund verlieren sehen oder endlich mal wieder etwas Spannung in der Bundesliga? Hier kannst du BVB gegen FCB im Live-Ticker verfolgen >>

Samstag, 7.20 Uhr: Matchday! Der Tag des Kellerduells ist gekommen. Wie wichtig das Spiel für Schalke ist, zeigte gestern bereits diese drastische Baum-Entscheidung >>

19.17 Uhr: Personell sieht es auf Schalke im Vergleich zur jüngeren Vergangenheit wieder rosig aus. Der einzige Ausfall, Suat Serdar, schmerzt. Dafür ist nun auch Ozan Kabak nach Spuck-Sperre wieder dabei.

15.30 Uhr: In genau 24 Stunden geht es los. Bis dahin steht bei beiden Teams noch das Abschlusstraining an. Auf Schalke drehen sich die Fragen dabei auch um den Fitnesszustand des zuletzt verletzten Mark Uth.

14.44 Uhr: Auf der Pressekonferenz vor dem Krisengipfel hat Manuel Baum viel Klartext gesprochen. Eine Frage würgte der S04-Trainer aber sofort ab. Hier mehr dazu >>

12.28 Uhr: Unter der Woche gelang Schalke außerdem ein Sieg im DFB-Pokal gegen Schweinfurt (Hier alle Highlights >>). Doch so wirklich

11.15 Uhr: Ohne Frage es ist früh in der Saison ein echtes Kellerduell. Die Gastgeber haben bisher jedes Spiel verloren, Schalke konnte immerhin gegen Union Berlin und Stuttgart je einen Punkt einfahren.

---------------

Weitere News rund um Schalke 04:

Sead Kolasinac: Kuriose Szene! Ex-S04-Star schafft es tatsächlich, DIESE Chance nicht zu verwandeln

Pikanter Bericht über Boss-Zoff auf Schalke – war DAS der Auslöser?

Schalke-Kommentar: Völlig unnötig! Manuel Baum macht den Favre-Fehler

---------------

Freitag, 6. November, 11 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker für die Partie Mainz gegen Schalke. An dieser Stelle versorgen wir dich mit allem Wissenswerten rund um die Partie.

 
 

EURE FAVORITEN