Gelsenkirchen

Beim FC Schalke 04 muss Trainer Wagner ganz offen zugeben: „Das ist hart“

David Wagner ist mit dem FC Schalke 04 am Sonntag in Hoffenheim zu Gast.
David Wagner ist mit dem FC Schalke 04 am Sonntag in Hoffenheim zu Gast.
Foto: imago images/Contrast

Gelsenkirchen. Wenn der FC Schalke 04 am Sonntagabend bei 1899 Hoffenheim zu Gast ist, sitzt auf der königsblauen Bank mal wieder mancher Spieler, der sich selbst als Startelf-Kandidaten sieht.

Das ist für viele Spieler alles andere als leicht. David Wagner verspricht seinen Jungs: „Jede Trainingswoche gibt jedem Spieler die Gelegenheit zu zeigen, dass er da ist.“

FC Schalke 04: Wagner hat die Qual der Wahl

Der Trainer des FC Schalke 04 weiter: „Wir alle sind glücklich, dass wir gerade einen Kader haben, in dem so viele so gesund sind, und dass diejenigen, die spielen, es derzeit sehr gut machen. Es gibt daher momentan keine großen Gründe für Änderungen – weder aus taktischen noch aus körperlichen Gründen, denn wir spielen ja momentan nicht unter der Woche.“

Wagner muss feststellen: „Das ist sicher für den einen oder anderen gerade sehr hart. Wir haben mehr als einen dieser Härtefälle. Das kann ich verstehen.“

----------------

Schalke-Top-News:

----------------

Ersatzspieler drängen sich auf

Im Detail betrifft das laut Wagner „Spieler wie Nastasic, Caligiuri, Schöpf, Uth oder Matondo“. Wagner betont: „Diese Spieler machen das im Training aber richtig gut.“

+++ Borussia Dortmund: Jadon Sancho aus BVB-Kader gestrichen – aus DIESEM Grund +++

Hoffenheim – Schalke: Mögliche Aufstellungen

Hoffenheim: Baumann – Posch, Vogt, Hübner, Skov – Grillitsch – Rudy, Geiger – Kaderabek, Bebou – Adamyan

Schalke: Nübel – Kenny, Stambouli, Sané, Oczipka – Mascarell, Serdar – Caligiuri, Harit, Raman – Burgstaller

Hoffenheim – Schalke: Die vergangenen 5 Duelle

  • 20.04.2019, Bundesliga
    Schalke – Hoffenheim 2:5
  • 01.12.2018, Bundesliga
    Hoffenheim – Schalke 1:1
  • 17.02.2018, Bundesliga
    Schalke – Hoffenheim 2:1
  • 23.09.2017, Bundesliga
    Hoffenheim – Schalke 2:0
  • 26.02.2017, Bundesliga
    Schalke – Hoffenheim 1:1
 
 

EURE FAVORITEN