Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Darum trägt Ralf Fährmann eine Kapitänsbinde der „Nordkurve Gelsenkirchen“

Schalke-Fährmann.jpg
Im Pokalspiel in Schweinfurt trug Schalke-Torwart Ralf Fährmann erstmals eine besondere Kapitänsbinde. Foto: imago

Gelsenkirchen. 

Kapitänsbinden sind vielfältig gestaltet – meist sind darauf die Wappen des jeweiligen Vereins zu sehen; häufig auch das Logo eines Sponsors, manchmal auch die deutschen Nationalfarben.

Ganz besondere Armbinden trägt in der kommenden Saison Ralf Fährmann, der Kapitän des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Sie wurden federführend vom Fanklub Ultras Gelsenkirchen (UGE) gestaltet und tragen die Aufschrift „Nordkurve Gelsenkirchen“.

FC Schalke 04: Fährmann trägt Kapitänsbinde der Ultras Gelsenkirchen

Fährmann trug eine dieser Binden bereits im DFB-Pokalspiel beim 1. FC Schweinfurt 05 (2:0). Zuvor hatten die Ultras Gelsenkirchen auf ihrer Homepage eine Erklärung veröffentlicht.

Darin heißt es: „Um pünktlich zum Start der neuen Spielzeit ein gemeinsames Zeichen zu setzen und den Zusammenhalt zwischen Kurve und Mannschaft weiter zu stärken, wurde unserem Kapitän stellvertretend für die gesamte Mannschaft eine eigens angefertigte ,Nordkurve Gelsenkirchen‘ -Kapitänsbinde übergeben. Diese soll unsere Elf die komplette Saison über begleiten und den Arm unseres Kapitäns bei den anstehenden Spielen und sicherlich schwierigen sportlichen Aufgaben in Europa schmücken!“

In den sozialen Netzwerken gingen die Ultras auf die Person Fährmann ein. Dieser würde die Kapitänsbinde „als Zeichen des Respekts und der Anerkennung seiner Dienste“ bekommen.

Nach dem Pokalspiel in Schweinfurt bezog Fährmann Stellung. „Die Bindung zwischen Profis und Fans, die Nähe zueinander, das ist das, was den Klub besonders macht“, so Fährmann. Er bekam von den Fans mehrere Varianten der Binde, auch eine spezielle für die Revierderby gegen Borussia Dortmund.

————————————

• Mehr Schalke-Themen:

Schock für FC Schalke 04: Benjamin Stambouli fällt lange aus – das ist der Grund

Beim FC Schalke 04 verrät Neuzugang Hamza Mendyl: Darum habe ich mich für Schalke entschieden

• Top-News des Tages:

Mann ersticht Frau auf offener Straße in Düsseldorf – in dieser Wohnung hat die Polizei nach dem Täter gesucht

Schon wieder schreckliche Überfälle in Dortmund: Mann missbraucht Joggerin – wenige Stunden später wird eine andere Frau angegriffen

————————————-

Die Ultras Gelsenkirchen hatten schon bei der Saisoneröffnung „Schalke-Tag“ auf sich aufmerksam gemacht. Gemeinsam mit „Schalke hilft!“ veranstalteten sie zum Beispiel eine Tombola, sie sammelten Spenden und versteigerten zwei Strahler eines abgerissenen Flutlichtmasten des Parkstadions.

Am Ende des Tages hatten die Ultras 24.500 Euro gesammelt. Finanziert werden soll auch mit dieser Summe ein Kunstrasenplatz für das Kinderheim St. Josef.