Bochum

FC Schalke 04 ist Meister! U19 schnappt dem BVB den Titel vor der Nase weg

Die U19 des FC Schalke 04 ist auch dank eines Treffers von Ahmed Kutucu Meister der A Junioren Bundesliga West geworden.
Die U19 des FC Schalke 04 ist auch dank eines Treffers von Ahmed Kutucu Meister der A Junioren Bundesliga West geworden.
Foto: imago/Herbert Bucco

Bochum. Der FC Schalke 04 hat sich in einem dramatischen Saisonfinale die Meisterschaft in der A-Junioren Bundesliga West gesichert.

Am abschließenden Spieltag gewann die U19 von des FC Schalke 04 mit 4:1 beim VfL Bochum und profitierte von einem gleichzeitigen 2:2 des BVB gegen den MSV Duisburg.

FC Schalke 04: U19 ist Meister

Joselpho Barnes (31.), Görkem Can (45.+2), Ahmed Kutucu 53.) und Münir Mercan (59.) erzielten die Treffer für Schalke. Mit dem Sieg schoben die Schalker sich an Borussia Dortmund vorbei auf den ersten Platz. Vor dem Spieltag hatte der BVB noch einen Punkt Vorsprung.

Die Borussia kam gegen Duisburg nicht über ein 2:2 hinaus. Paul-Philippe Besong (13.) und Yassin Ibrahim (32.) brachten den BVB 2:0 in Führung, ehe der MSV durch zwei Treffer unmittelbar vor und kurz nach der Pause ausglich.

+++ Premier League LIVE: Liverpool gegen Manchester City im Fernduell um den Titel – wer wird Meister? +++

Auch der 1. FC Köln hatte am abschließenden Spieltag noch Chancen auf die Meisterschaft. Die Kölner hatten vor dem Spieltag punktgleich mit Schalke auf Platz 2 gelegen. Die U19 des FC verlor aber 0:1 gegen Bayer Leverkusen.

 
 

EURE FAVORITEN