FC Schalke 04: Ex-Profi gelingt große Überraschung – auch S04 gratuliert

Schalke 04: Die Talfahrt des Traditionsvereins bis in die 2. Liga

Schalke 04: Die Talfahrt des Traditionsvereins bis in die 2. Liga

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958.

Beschreibung anzeigen

Der Jubel war groß beim FC Twente Enschede. Am Mittwochabend sicherte sich der niederländische Klub mit einem 3:0-Sieg gegen Groningen einen Platz im europäischen Wettbewerb. Mitten im Jubel fand sich auch ein ehemaliger Spieler des FC Schalke 04 wieder: Lars Unnerstall.

Mit seinen Leistungen trug Unnerstall einen großen Teil dazu bei, dass der Klub nach acht Jahren erstmals wieder international antreten darf. Der FC Schalke 04 gratulierte seinem ehemaligen Spieler.

FC Schalke 04: Unnerstall und Co. machen alles klar

„YESSS!!! Glückwunsch und beste Grüße aus GE“, twitterte Schalke 04 in Richtung Twente Enschede und Unnerstall. Unnerstall, der zwischen 2008 und 2014 erst in der Schalker-Jugend und anschließend bei den Profis spielte, wechselte Anfang der Saison nach Enschede.

Dort setzte er sich auf Anhieb als Stammkeeper durch 31 Spiele absolvierte er in der Liga, konnte dabei in zwölf Partien seinen Kasten sauber halten. Der Lohn einen Spieltag vor Saisonende: Mit 65 Punkten kann der FC Twente nicht mehr von Platz vier verdrängt werden und qualifiziert sich damit für den europäischen Wettbewerb.

+++ FC Schalke 04: Jetzt ist es offiziell! Star bleibt bei S04 +++

Twente lässt schlechte Zeiten hinter sich

Ein besonderer Erfolg auch deshalb, weil der Verein vor einigen Jahren am Boden war. 2014 schloss der niederländische Verband Twente von den europäischen Wettbewerben aus, nachdem der Klub dubiose Deals mit einem Investor eingegangen war.

Alle guten Platzierungen in den anschließenden Jahren waren wertlos. 2018 folgte dann der Nackenschlag: Twente stieg als Tabellenletzter ab. Der Wiederaufstieg gelang zwar direkt, dennoch tat sich die Mannschaft anschließend schwer. Die Qualifikation für die Conference League sorgte daher für Jubelstürme.

+++ FC Schalke 04: Fans haben großen Wunsch – ER soll unbedingt spielen +++

Die Fanfreundschaft zwischen Schalke 04 und Twente Enschede

Doch nicht nur wegen Lars Unnerstall gratulierte Schalke 04, sondern auch, weil beide Vereine schon seit vielen Jahren eine innige Fanfreundschaft pflegen.

-----------------------

Nachrichten zum FC Schalke 04:

-----------------------

Bis sich beide Vereine wieder auf internationalem Parkett begegnen (zuletzt 2012 in der Europa League), könnte es noch eine Weile dauern. Nach dem Aufstieg hat Schalke als Ziel für die kommende Saison erst mal nur den Klassenerhalt ausgerufen. (mh)