FC Schalke 04: Fans tieftraurig – sein Zeit bei S04 ist endgültig vorbei

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Seit 2001 ist sie die Spielstätte des FC Schalke 04: die Veltins-Arena. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest.

Beschreibung anzeigen

Er liebt den FC Schalke 04 und die Fans lieben ihn – doch jetzt hat die gemeinsame Zeit endgültig ein Ende gefunden.

Viele Anhänger hatten es bereits befürchtet, nun ist es bestätigt: Ahmed Kutucu wird den FC Schalke 04 endgültig verlassen.

FC Schalke 04: Ahmed Kutucu verlässt S04 endgültig

Seinen Status als hoffnungsvolles Sturmtalent konnte Kutucu auf Schalke nie wirklich unterfüttern. Bei keinem der vielen Trainer in den letzten Jahren wurde er zur Stammkraft – und das trotz massiver Sturmflaute.

Auch als Leihspieler bei Heracles Almelo konnte der 21-Jährige sich nicht für höhere Aufgaben empfehlen. Die Reise zur EM 2021 trat die Türkei ohne ihn an.

Kutucu-Berater bestätigt Abgang vom FC Schalke 04

Weil eine weitere Leihe bei nur noch einem Jahr Vertragslaufzeit nicht in Frage kommt, suchte der FC Schalke 04 einen Käufer für den gebürtigen Gelsenkirchener – offenbar mit Erfolg.

------------------------------

Mehr Nachrichten zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04 – Zenit St. Petersburg: Nullnummer in Kufstein – dieser Szene trauert S04 nach

FC Schalke 04 mit Paukenschlag! Star aus Trainingslager abgereist

FC Schalke 04: Plötzlich steht diese irre Wende im Raum – sie trifft alle unerwartet

-----------------------------

Wie sein Berater jetzt der türkischen Nachrichten-Agentur „DHA“ bestätigte, wird Kutucu in die türkische Süper Lig wechseln. Den künftigen Verein des Ur-Schalkers verriet Ersin Akan nicht, wohl aber die Gründe für den Wechsel: „Ahmed Kutucu hat bei Schalke nur noch eine Vertragslaufzeit von einem Jahr. Schalke ist in die zweite Liga abgestiegen.“

Und weiter: „Ahmed Kutucu möchte regelmäßig für die Nationalmannschaft spielen und wird aus diesem Grund zu einem Verein wechseln, der um die Süper Lig-Meisterschaft spielt.“

+++ Schalke präsentiert versehentlich neues Trikot – auf diese kuriose Weise +++

Schröder bestätigt Verhandlungen mit Basaksehir

Kurz darauf machte auch Schalke reinen Tisch und verriet das anvisierte Ziel Kutucus: „Wir stehen mit Ahmed und seiner Beratungsagentur in Kontakt, was einen Wechsel zu Istanbul Basaksehir betrifft. Dieses Thema ist nun öffentlich geworden. Deshalb möchte ich das Ganze nicht dementieren, sondern offen und ehrlich besprechen“, sagt Sportdirektor Rouven Schröder.

+++ FC Schalke 04 geht nächsten Schritt – damit DIESES massive Problem nie wieder auftritt +++

Berater bestätigt: „Werden Kutucu kommende Saison in der Süper Lig sehen“

„Trotz seines jungen Alters hat er viele Erfahrungen gesammelt und kann auf verschiedenen Positionen spielen. Wir sprechen von einem Spieler, der in der Bundesliga 45 Partien bestritten, Tore erzielt und aufgelegt hat. Er hat in der Champions League gespielt und ist bis zur Nationalmannschaft aufgestiegen”, so Akan. „Wir erhalten stetig Angebote. Wir werden Ahmed Kutucu in der kommenden Saison in der Süper Lig sehen.“

Schalke bestätigt Wechsel offiziell

Nun ist der Wechsel offiziell über den Tisch. Wie die Knappen am Sonntag verkündeten wechselt Kutucu fest zu Istanbul Basaksehir. Über die Modalitäten vereinbarten alle Seiten Stillschweigen.

Neben Kutucu müssen wohl noch weitere Stars den FC Schalke 04 verlassen. Ein Kicker hat unter Trainer Dimitrios Grammozis keine Chance mehr. Hier mehr dazu!