Gelsenkirchen

FC Schalke 04 trennt sich von Domenico Tedesco – Fans gehen auf die Barrikaden: „Was zum Henker....?!“

Domenico Tedesco: Die stärksten Bilder seiner Zeit auf Schalke

Seit dem 1.Juli 2017 ist Domenico Tedesco Trainer auf Schalke. Wir blicken auf die stärksten Bilder seiner Zeit auf Schalke.

Seit dem 1.Juli 2017 ist Domenico Tedesco Trainer auf Schalke. Wir blicken auf die stärksten Bilder seiner Zeit auf Schalke.

Beschreibung anzeigen

Gelsenkirchen. Lange hat der FC Schalke 04 mit der Entscheidung gewartet. Am Donnerstagabend ließ der Verein via Twitter die Bombe platzen: Domenico Tedesco ist freigestellt. Huub Stevens und Mike Büskens sitzen im nächsten Spiel gegen RB Leipzig interimsmäßig auf der Bank.

Sportvorstand des FC Schalke 04, Jochen Schneider, hatte nach der 2:4-Pleite gegen Werder Bremen eine „Trendwende“ eingefordert. Was folgte, war eine 0:7-Schlappe gegen Manchester City in der Champions League. Dennoch hielt ein Großteil des S04-Fanlagers zu Domenico Tedesco.

Nie verlangte das strenge Publikum in der Veltins-Arena seine Entlassung. Der Unmut richtete sich eher gegen Spieler und Vorstand.

Dementsprechend groß ist die Wut nach der Entlassung von Domenico Tedesco in den sozialen Medien.

+++ FC Schalke – RB Leipzig LIVE: Hier alle Highlights +++

Schalke 04 setzt Domenico Tedesco vor die Tür: Fans sauer

Viele Anhänger des FC Schalke 04 bedanken sich bei Domenico Tedesco. Immerhin führte der 33-Jährige die Schalker vergangene Saison auf Anhieb zur Vizemeisterschaft. Unvergessen bleibt das legendäre 4:4 gegen Borussia Dortmund in seiner Amtszeit, bei dem die Knappen einen 0:4-Rückstand aufholten.

„Danke an Domenico Tedesco. Aber auch für ihn dürfte es eine Befreiung sein. Hoffentlich wird nun auch die Versagertruppe in die Pflicht genommen“, wettert ein User bei Twitter.

Ein anderer kritisiert den Umgang des Vereins mit dem Trainer: „Na heute morgen noch Training gehalten nun freigestellt. Was stimmt mit S04 nicht. Finde das irgendwie nicht fair wenn man Domenico Tedesco morgens noch trainieren lässt und abends rauswirft.“

+++ Schalke - Leipzig im Livestream: So einfach geht's +++

„Tedesco schläft jetzt erstmal einen Monat lang durch“

So sei ein Muster bei den Schalker Trainerverpflichtungen zu erkennen: „Nach der ersten Entlassung von Rangnick bei uns der nächste kapitale Fehler meiner Meinung nach. Sehen sie in ca 1 ½ Jahren die nächste Episode von Chaos 04 und den nächsten Heilsbringer. Und danach den nächsten. Und danach ... Mit reicht es echt langsam.“

+++ Beim FC Schalke 04 begeistert Huub Stevens die Fans mit diesen Worten: „Weil du ein Blauweißer bist“ +++

Ein weiterer Nutzer vermutet: „Tedesco schläft jetzt erstmal einen Monat lang durch. Hoffentlich reflektiert die Zeit auf Schalke richtig und bekommt in der Bundesliga nochmal eine Chance. Schalke kam nur 1-2 Trainer-Stationen im Profi-Bereich zu früh für ihn...“

Hier einige weitere Reaktionen, die die Wut der Schalke-Fans widerspiegeln:

  • Erstmal kein Bock auf Schalke
  • Was zum Henker....?!
  • Noch nie hat mich ein Trainerabgang mehr berührt als dieser, auch wenn ich ihn zumindest nicht für komplett falsch halte.
  • Das ist schade... Ein Trainer, der Schalke verstanden und gelebt hat, aber leider nicht mit dem nötigen Glück dieses Jahr auf den positiven Emotionen aufbauen zu können. Vom Typ her Top, danke Domenico

Die Schalke-Anhänger mussten in den vergangenen Tage schon genug über sich ergehen lassen. Nach der Pleite in Manchester mussten einige mit dem BVB-Flieger zurückreisen (hier mehr lesen).

 
 

EURE FAVORITEN