FC Schalke 04: Gross trifft Aussage über Huntelaar – sie verrät alles

Der FC Schalke 04 und Trainer Christian Gross hoffen weiter auf eine Verpflichtung von Klaas-Jan Huntelaar.
Der FC Schalke 04 und Trainer Christian Gross hoffen weiter auf eine Verpflichtung von Klaas-Jan Huntelaar.
Foto: RHR-FOTO/Tim Rehbein

Der FC Schalke 04 arbeitet mit Hochdruck an einer Verpflichtung von Klaas-Jan Huntelaar. Der Angreifer soll wieder königsblau tragen.

Auch bei Christian Gross, Trainer des FC Schalke 04, ist das natürlich ein Thema. Wie weit fortgeschritten die Verhandlungen mit Klaas-Jan Huntelaar aber wirklich schon sind, konnte man den Aussagen von Gross entnehmen.

FC Schalke 04: Gross spricht offen über Plan mit Huntelaar

Es war das Thema auf der Pressekonferenz des FC Schalke 04. Klaas-Jan Huntelaar dominierte die Fragen der Journalisten, der kommende Gegner Eintracht Frankfurt blieb eine Randnotiz. Allerdings war das auch nur möglich, weil sich Christian Gross sehr auskunftsfreudig zeigte.

„Noch ist es natürlich nicht fix. Gegenseitiges Interesse ist aber da“, gab der Coach eine Wasserstandsmeldung. Ungewöhnlich für einen Trainer. Normalerweise äußern sich die Übungsleiter nicht zu Transferverhandlungen, das ist Sache des Sportvorstandes – in dem Falle Jochen Schneider.

---------------------------

Die Karriere-Stationen von Klaas-Jan Huntelaar

  • PSV Eindhoven (2000 - 2004)
  • De Graafschap (2003, Leihe)
  • Apeldoorn (2003-2004, Leihe)
  • SC Heerenveen (2004 - 2006)
  • Ajax Amsterdam (2006 - 2009)
  • Real Madrid (2009)
  • AC Mailand (2009 - 2010)
  • FC Schalke 04 (2010 - 2017)
  • Ajax Amsterdam (2017 - 2021)

---------------------------

Dass Trainer Christian Gross aber schon so offen über das Thema Huntelaar spricht und einen Einblick in seine Planungen mit dem „Hunter“ gibt, ist ein eindeutiges Zeichen, dass der Transfer kurz vor dem Abschluss steht.

„Aus meiner Sicht kann ich nur sagen: Wenn ein Spieler mit der Erfahrung, dieser Aura, dieser Persönlichkeit und diesen Qualitäten sich nochmal bei uns reinhängen würde, dann wäre das fantastisch“, erklärte Gross.

--------------------------

Mehr News zum FC Schalke 04:

Berater auf Schalke gesichtet – um DIESE Spieler könnte es gehen

Schalke-Star meldet sich zurück – hilft diese Nachricht im Abstiegskampf?

FC Schalke 04: So hämisch reagiert ein Ex-S04-Star auf die Kritik an der Fußballbranche

--------------------------

Schalke: Huntelaar-Verpflichtung nur noch eine Frage der Zeit

Wie fit er nun wirklich sei, würde sich zeigen. „Es ist seine Persönlichkeit, die uns enorm gut tun würde“, erklärt Gross den Grund für den Transferwunsch. Sogar über mögliche taktische Veränderungen mit Huntelaar hat er gesprochen.

Es ist also nur noch eine Frage der Zeit, bis der FC Schalke 04 die Verpflichtung von Klaas-Jan Huntelaar bekannt gibt. Gegen den FC Bayern München (24.01) könnte er sein Comeback feiern.

>>> Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar sorgt für Paukenschlag! Fans rasten aus – „Wahnsinn“

Was Klaas-Jan Huntelaar zu den Verhandlungen sagt und wie sein Trainer die Angelegenheit sieht, erfährst du hier!