Gelsenkirchen

FC Schalke 04 sagt Testspiel ab – das steckt dahinter

Der FC Schalke 04 hat ein geplantes Testspiel gegen Viktoria Köln abgesagt.
Der FC Schalke 04 hat ein geplantes Testspiel gegen Viktoria Köln abgesagt.
Foto: imago images (Montage: DER WESTEN)

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 ist zurück aus dem Trainingslager. Die übrige Vorbereitung absolvieren die Königsblauen von nun an auf dem heimischen Trainingsgelände.

Ein Testspiel, das für den kommenden Mittwoch geplant war, sagte der Klub jetzt aber ab. Das hat einen guten Grund.

FC Schalke 04 sagt Testspiel gegen Viktoria Köln ab

Eigentlich wollte Wagner seine Mannschaft in einem fünften Testspiel weiter auf den Pflichtspielstart in rund zwei Wochen vorbereiten. Die Partie gegen den Drittligisten Viktoria Köln sagten die Blau-Weißen nun aber ab.

+++ McKennie zu Juventus – lohnt sich dieser Deal für Schalke überhaupt? +++

Zu der Entscheidung war der Klub gekommen, nachdem sich im Trainingslager in Längenfeld ein Spieler aus der Profi-Mannschaft mit dem Coronavirus infiziert hatte. In der Folge wurde eine Gruppe aus dem direkten Umfeld des Betroffenen isoliert.

----------

So liefen die Schalker Testspiele bisher:

  • FC Schalke 04 – VfL Osnabrück 5:1
  • FC Schalke 04 – SC Verl 4:5
  • FC Schalke 04 – KFC Uerdingen 1:3
  • FC Schalke 04 – Aris Saloniki 1:0

----------

Alessandro Schöpf, Benito Raman, Guido Burgstaller, Markus Schubert und Michael Langer sind nicht mit den Teamkollegen zurück nach Gelsenkirchen gereist, sondern bleiben vorerst in Österreich. Selbst, wenn eine Rückreise der Isolierten möglich wäre, würde in Deutschland eine Quarantäne für die direkten Kontaktpersonen verordnet werden.

----------

S04-Top-News:

----------

In Österreich hingegen kann sich die Kleingruppe unter strengen Auflagen und einzeln weiterhin auf die neue Saison vorbereiten. Durch die Aufteilung der Mannschaft herrscht bei S04 für das Testspiel jedoch Personalmangel – deshalb fällt der Test gegen Viktoria Köln jetzt aus.

Gegen den VfL Bochum soll aber wie geplant am 5. September getestet werden. Der S04 bemüht sich zudem um eine weitere Vorbereitungspartie am Wochenende rund um diesen Termin. (the)

 
 

EURE FAVORITEN