Schalke-Fans gehen auf die Barrikaden – ER ist schuld an der Fan-Wut

Schalke 04: Die Talfahrt des Traditionsvereins bis in die 2. Liga

Schalke 04: Die Talfahrt des Traditionsvereins bis in die 2. Liga

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958.

Beschreibung anzeigen

Was ein bitterer Abend für den FC Schalke 04!

Beim FC St. Pauli verlor Schalke am Samstagabend das Topspiel des 16. Zweitliga-Spieltags mit 1:2. Nach dem Kantersieg in der Vorwoche gegen Sandhausen (5:2) hatten die S04-Fans gehofft, dass ihr Herzensverein zurück in die Erfolgsspur gefunden hätte. Auf Pauli gab es dann erneut einen Rückschlag.

Schalke verliert auf Pauli

Besonders brisant für die Schalke-Fans: Ausgerechnet Guido Burgstaller entschied die Partie für St. Pauli. Der Österreicher hatte von 2017 bis 2020 auf Schalke gespielt.

Zwar hatte der Angreifer bei S04 nicht immer Tore wie am Fließband erzielt. Doch wegen seiner kämpferischen Spielweise hatte Guido Burgstaller sich auf Schalke zu einem Publikumsliebling entwickelt.

FC Schalke 04: Ausgerechnet Burgstaller

Umso trauriger waren viele Schalke-Fans, als Burgstaller im Sommer 2020 zu St. Pauli wechselte. Auf Schalke hatte er damals keine Chance mehr auf regemäßige Einsätze.

-----------------

Schalke-News:

FC St. Pauli – FC Schalke 04: Hier alle Highlights des Spiels

FC Schalke 04: S04-Star für „Tor des Monats“ nominiert – um diesen Sahne-Treffer geht's

FC Schalke 04: Verliehenes Juwel lässt Fans mit Traumtor ausrasten – „Wieso haben wir den abgegeben?“

-----------------

Nun revanchierte Burgstaller sich auf seine Art. Beim 2:1-Sieg von Pauli gegen Schalke erzielte er beide Treffer für die Hamburger.

Die Fans des FC Schalke waren anschließend mächtig bedient. Bei Twitter ließen sie ihrem Unmut freien Lauf. Wir haben einige Kommentare gesammelt:

  • „Fühlt sich demütigend an, von Burgstaller abgeschossen zu werden. Ich war überrascht, dass er damals überhaupt noch einen Verein im deutschen Profifußball gefunden hat. Für dieses Schalke reicht's locker. Bin bedient.“
  • „Die einen spielen um Platz 1 in der 1. Liga, und die anderen werden gerade von Guido Burgstaller in der 2. Liga auseinandergenommen. Man kennt’s.“
  • „Vielen Dank an die Verantwortlichen des FC Schalke 04, Burgstaller so fallen zu lassen!“
  • „War so klar, dass Burgstaller uns zerf****!“
  • „Zwei Tore von Burgstaller. Früher hätte ich mich gefreut. Respekt St. Pauli - das war geiler Fußball in der ersten Halbzeit!“
  • Wir haben es aber auch nicht anders verdient, und da nehme ich mich nicht raus. Burgstaller wurde bei uns in seiner letzten Saison so krank kritisiert - auch zum Teil zu Recht, aber man sieht sich immer zwei Mal im Leben oder wie heißt das?“
  • „Weltklasse-Trainer David Wagner hatte vollkommen Recht. Burgstaller war für den grandiosen S04 einfach zu schlecht. Ironie off!“
  • „Der Burgstaller sieht gut aus. Könnte man ja mal verpflichten!“
  • „Burgstaller – warum haben wir ihn gehen lassen?“