Gelsenkirchen

FC Schalke 04 mit neuem Sponsor auf dem Trikot – das sind die Hintergründe des Deals

Der FC Schalke 04 bekommt einen neuen Sponsor auf den Trikotärmeln.
Der FC Schalke 04 bekommt einen neuen Sponsor auf den Trikotärmeln.
Foto: imago/Team 2

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 läuft in der Rückrunde mit einem neuen Trikotsponsor auf.

Bisher zierte das Logo des Online-Versandhandels AllyouneedFresh den Ärmel der Schalke-Trikots. Ab sofort laufen die S04-Stars mit dem Logo der Deutsche Post DHL Group auf.

Schalke: Deutsche Post DHL Group wird neuer Sponsor

Der Grund: Der FC Schalke hatte den Sponsorenvertrag ursprünglich mit der Deutsche Post DHL Group abgeschlossen. Diese verkaufte nun ihr Tochterunternehmen AllyouneedFresh an die Delticom AG.

Daher einigte Schalke sich mit der Deutsche Post DHL Group darauf, dass nun das Logo des Mutterkonzerns auf den Trikotärmeln zu sehen ist. Schalke-Fans müssen aber nicht gleich in Panik verfallen. Wie der Verein mitteilte, wird das Logo modifiziert, so dass kein Emblem in den auf Schalke ungeliebten Farben Schwarz-Gelb auftaucht: „Der FC Schalke konnte den Konzern davon überzeugen, auf das Posthorn in schwarzgelb zu verzichten und die Größe des Logos zu verringern.“

+++ Schalke – Wolfsburg im Live-Ticker: Wie startet S04 in die Rückrunde? +++

Das gelb-rote DHL-Emblem stellt für Schalke auch „sicher keine Wunschfarbe“ dar, teilte der Club mit. Aber: „Wirtschaftlich ist und bleibt im hartumkämpften Wettbewerb die Partnerschaft mit der Deutschen Post DHL Group für den FC Schalke 04 ein lukrativer Werbevertrag, so dass er sein Einverständnis zur werblichen Umstellung erteilt hat und in der Folge vertragskonform die Partnerschaft bis zum Ende der Vertragslaufzeit umsetzen wird.“

+++ Fans des FC Schalke 04 rasten wegen Entscheidung des Vereins aus: „Ihr tickt nicht mehr ganz sauber!“ +++

Das DHL-Logo ist allerdings nur auf den Trikots der Spieler gedruckt. Bis Saisonende sind in den Fanshops weiterhin Trikots mit dem Logo von AllyouneedFresh erhältlich.

So verläuft der Rückrundenauftakt des FC Schalke

Schalke hat gleich zu Beginn der Rückrunde ein anspruchsvolles Programm. Am kommenden Sonntag empfängt Schalke den VfL Wolfsburg. Am Freitag der kommenden Woche ist Schalke bei Hertha BSC zu Gast.

+++ Drama um Ex-Schalke-Star: Jermaine Jones führt irren Rosenkrieg auf Instagram +++

Anschließend folgen Spiele gegen die aktuelle Nummer 2 und Nummer 3 der Tabelle. Am 2. Februar ist Borussia Mönchengladbach zu Gast auf Schalke. Eine Woche später reist Schalke zum FC Bayern.

 
 

EURE FAVORITEN