FC Schalke 04: Trainer Christian Gross enthüllt seinen Kolasinac-Plan

Schalke-Trainer Christian Gross erklärt seinen Plan mit Sead Kolasinac.
Schalke-Trainer Christian Gross erklärt seinen Plan mit Sead Kolasinac.
Foto: imago images/Team 2

Am Samstag ist es soweit: Sead Kolasinac wird gegen die TSG Hoffenheim erstmals wieder für den FC Schalke 04 auflaufen.

Die Aussagen von Trainer Christian Gross machten deutlich, dass der 27-Jährige beim FC Schalke 04 eine Stammplatzgarantie hat. Unklar war bislang aber noch, wie Gross seinen neuen Schützling einsetzen will.

FC Schalke 04: So will Gross Kolasinac einsetzen

Eigentlich ist Sead Kolasinac ein klassischer Linksverteidiger, dort hat er schon immer gespielt. Allerdings ist dort sein Einfluss als Sprachrohr und Motivator auf die Mannschaft nicht so groß wie im Zentrum.

„Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt, ihn eventuell im defensiven Mittelfeld einzusetzen“, verriet Trainer Christian Gross dazu auf der Pressekonferenz, „aber das wird die Zukunft zeigen.“

Im kommenden Spiel gegen die TSG Hoffenheim wird Sead Kolasinac aber erst mal als Linksverteidiger auflaufen. Es sei nach einer Trainingswoche noch zu früh für solch eine Umstellung.

„Er hat die letzten Spiele immer auf der Außenbahn gespielt und er wird auch auf der Außenbahn spielen respektive auf der Position, die er gewohnt ist, zu spielen“, erklärte Trainer Christian Gross.

------------------------------------

Mehr News zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Bei DIESEN Worten von Kolasinac hören die Fans ganz genau hin

Schalke 04: DIESE Rückholaktion wäre ein logischer Schritt

FC Schalke 04: Nach Kolasinac-Deal – Funkel spricht das aus, was viele Fans fürchten

------------------------------------

Wie groß ist der Einfluss von Kolasinac?

Die Hoffnung auf einen positiven Effekt bleibt aber trotzdem groß. „Er hat einen sehr, sehr guten Eindruck hinterlassen und ist sehr gut aufgenommen worden. Er ist eine Persönlichkeit und wir brauchen mehr Persönlichkeit in der Mannschaft“, zeigte sich Gross zufrieden.

>>> FC Schalke 04: Jetzt spricht ein Ex-Aufsichtsrat Klartext – „Machtgerangel und Intrigenspielchen“

Welchen Einfluss Sead Koalsinac aber wirklich auf das Spiel des FC Schalke 04 hat, erfährst du hier in unserem Live-Ticker! (fs)