FC Schalke 04: Gute Nachrichten für den S04! Auch die Fans können sich freuen

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Seit 2001 ist sie die Spielstätte des FC Schalke 04: die Veltins-Arena. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest.

Beschreibung anzeigen

Gute Nachrichten für den FC Schalke 04 und für die Fans!

Kurz vor der Winterpause wurde von der Bundesregierung beschlossen, dass die Ligen wieder zu den wenig beliebten Geisterspielen zurückkehren. Doch jetzt hat der Gesundheitsminister etwas verkündet, was den FC Schalke 04 gefallen dürfte.

FC Schalke 04: Doch keine Geisterspiele

Doch keine Geisterspiele für den FC Schalke 04 und die anderen Profifußball-Klubs aus Nordrhein-Westfalen. Am Dienstag verkündete NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann die neue NRW-Coronaschutzverordnung.

-----------------------------------

Die kommenden Gegner des FC Schalke 04:

  • Holstein Kiel (H)
  • Erzgebirge Aue (A)
  • Jahn Regensburg (H)
  • Fortuna Düsseldorf (A)

----------------------------------

Die erlaubt „höchstens 750 Zuschauende, gleichzeitig anwesende Besucherinnen und Besucher.“ Auch wenn die Zahl überschaubar ist, können sich die Königsblauen immerhin auf einige S04-Fans freuen.

In einem so großen Stadion wie die Veltins-Arena wäre definitiv mehr möglich und da wären auch sicherlich keine größeren Probleme entstanden.

Schalke gegen Holstein Kiel mit Fans

Somit wird auch gleich das erste Pflichtspiel des Jahres für den FC Schalke 04 vor Zuschauer stattfinden. Beim Heimspiel gegen Holstein Kiel am Sonntag (16. Januar/13.30 Uhr, Sky) dürfen sich die 750 glücklichen Fans freuen, in der Arena ihre Mannschaft anfeuern zu können.

Interessierte Fans der Schalker können sich nun via Mail um diese Tickets „bewerben“, die Frist hierfür läuft am Donnerstag um 11.04 Uhr ab. Anschließend werden die Tickets verlost und entsprechend zugeteilt, berichtet der Klub auf seiner Website.

----------------

Noch mehr News zum FC Schalke 04:

----------------

In der laufenden Saison fand nur ein Heimspiel fast vor vollen Rängen statt. Beim 3:0-Sieg gegen Dynamo Dreseden waren 54.526 Zuschauer in der Veltins-Arena. Für Zweitliga-Verhältnisse ist das eine äußerst bemerkenswerte Zahl. Auch bei der 2:4-Niederlage gegen den SV Darmstadt fanden 51.327 Fans den Weg ins Stadion. Wann wieder so viele Zuschauer in die Arenen dürfen, ist aktuell noch unklar.

Währenddessen planen die Königsblauen weiter an ihrem Kader. Nach Neuzugang Vindheim soll jetzt auch ein Angreifer verpflichtet werden. Der S04 hat dabei ein Juwel im Blick. >>> Hier mehr dazu.

FC Schalke 04: Youngster unzufrieden – droht dem S04 der nächste Abgang?

Könnte der FC Schalke 04 womöglich bald ein weiteres Talent verlieren? Ein Youngster ist aktuell unzufrieden und denkt über einen Abgang nach. >>> Hier mehr dazu. (oa)